Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Die meistzitierten deutschsprachigen Werke?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Die meistzitierten deutschsprachigen Werke?
 
Autor Nachricht
verkux
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.11.2008
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2009 - 11:13:58    Titel: Die meistzitierten deutschsprachigen Werke?

Was sind eurer Meinung nach die am häufigsten zitierten Werke im deutschsprachigen Raum?
Die Bibel, Goethes Faus, .... was noch?
Merle87
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 111

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2009 - 15:22:32    Titel:

Schiller, Lessing... pfff...Zeug halt... Wink
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2009 - 19:11:37    Titel:

Zwanglos hat folgendes geschrieben:
Beau hat folgendes geschrieben:
"Mein Kampf" von Adolf Hitler...

Shocked

Ja, Zwanglos darling, dieses berühmte Buch wird sehr oft bei uns in Europa und im deutschsprachigen Raum zitiert - ohne dass viele Leute es zwischen 1925 (Erstausgabe) und 1945 gelesen haben. Schade eigentlich - sonst hätte die moderne Geschichte eine andere - bessere - Richtung genommen.

Dein Beau
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2093
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2009 - 19:31:20    Titel:

Grimms Märchen.
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 31 Jul 2009 - 12:00:44    Titel:

teeri hat folgendes geschrieben:
In welchem Kontext zum Beispiel? oO

- weniger ermordeten Juden und Zigeuner bei den damaligen Deutschen;
- weniger Schuldgefühl bei den Kindern, Enkeln und Urenkeln der damaligen Deutschen.

Beau
testest
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.07.2007
Beiträge: 372

BeitragVerfasst am: 31 Jul 2009 - 17:13:35    Titel:

Ich denke, es ging teeri mehr darum, wo es denn heute zitiert wird Wink
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 31 Jul 2009 - 17:28:05    Titel:

Das Buch wird sehr oft zitiert, wenn es sich um die geschichtlichen/politischen Konsequenzen des 3.Reichs handelt.

("Ach! Wenn die Deutschen damals das Buch "Mein Kampf" von Adolf Hitler gelesen hätten...", habe ich tausendmal gehört. Ist das nicht ein Zitat eines Buches und eines Autors?!).

Beau
teeri
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 138
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 31 Jul 2009 - 21:18:11    Titel:

Aha. Das ist nicht gerade mein Vorschungsschwerpunkt. *dumdidum*
Ich befürchtete schon, unbewusst hunderte Hitler-Zitate zu kennen und eventuell zu gebrauchen. Als ich zum ersten Mal Faust aufschlug, war ich zum Beispiel auch überrascht, jeden zweiten Satz zu kennen.
zak
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.09.2005
Beiträge: 426

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2009 - 01:27:32    Titel:

Was Zitate im Alltag angeht, ist bestimmt auch Mr. Shakespeare weit vorne mit dabei.
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2009 - 08:36:18    Titel:

zak hat folgendes geschrieben:
Was Zitate im Alltag angeht, ist bestimmt auch Mr. Shakespeare weit vorne mit dabei.


Ach! Monsieur Shakespeare hat deutschsprachige Werke geschrieben?!
Ja, ich verstehe: die deutsche Sprache ist mit den Anglizismen voll gestopft...

Beau
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Die meistzitierten deutschsprachigen Werke?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum