Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zwangsvollstreckungsrecht: was ist eine Verfallsklausel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Zwangsvollstreckungsrecht: was ist eine Verfallsklausel
 
Autor Nachricht
Burgfräulein_Bo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.07.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2009 - 08:47:08    Titel: Zwangsvollstreckungsrecht: was ist eine Verfallsklausel

hallo alle zusammen!

kann mir bitte mit klaren und verständlichen worten erklären was eine verfallsklausel ist??

geht es dabei nur um einen RESTBETRAG von der gesamtsumme. z.b.= vergleich 50. 000, RESTBETRAG 10.000 und wenn dieser dann in RATEN abgegolten werden muss und man mit einer rate in Verzug ist, dann der ganze restbetrag fällig wird??

wie ist es aber wenn die parteien eine ratenzahlung eines darlehens vereinbart haben und wenn dann der schuldner mit einer rate im verzug ist, in das gesamte vermögen vollstreckt wird? ist das dann auch eine verfallsklausel??
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Zwangsvollstreckungsrecht: was ist eine Verfallsklausel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum