Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Jurastudium mit Vorstrafen? - Diskussion
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Jurastudium mit Vorstrafen? - Diskussion
 
Autor Nachricht
Diplomierter
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 1988
Wohnort: Am Tor zum Allgäu

BeitragVerfasst am: 04 Aug 2009 - 05:07:51    Titel:

Gregsen hat folgendes geschrieben:
Apotheker kenn ich keine, aber was ich von befreundeten Meidizinstudenten, die im klinischen sind, über Ärzte höre deckt sich sehr stark mit deinen Aussagen Smile


Viele Chirurgen brauchen Stoff um mit ruhiger Hand am Patienten rumzuschnippseln! Koks bei einem 24 Std. Dienst im Klinikum und danach Valium ist da schon fast normal!!!
Sharillon
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.02.2008
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 04 Aug 2009 - 08:22:30    Titel:

Zitat:
Die meisten sind motiviert durch Geld


Dann sollten sie aber glaub ich lieber Machinenbau studieren anstatt Jura Wink


Was hier alles ans Licht kommt, ist erschreckend. Nur ich denke dennoch, dass wenn man später als Anwalt arbeiten wird, man selbst mit gutem Beispiel vorrangehen soll. Zugegeben, dies ist, wie Gregsen meint, naiv...

Sehe es dennoch als vernünftig an. Wenn ich persönlich wüsste, dass mein Anwalt selber dick im Drogengeschäft ist oder sich kloppt bis zum "Geht nicht mehr", würde ich mir nen anderen aussuchen.


Zitat:
andererseits gibt es auch in meinem semester genug leute, die jura studieren und trotzdem prügeln oder betrügen oder mit drogen handeln. mein persönlicher favorit hatte sogar schon seinen eigenen auftritt bei akte 09 wegen betrug im größeren stil.


lol. Schon heftig. Anscheinend bin ich da doch echt etwas naiv... Wink
test321
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 300

BeitragVerfasst am: 04 Aug 2009 - 17:18:37    Titel:

gelöscht
schoki86
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.01.2009
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 23 Aug 2009 - 15:12:44    Titel:

Ein Jura Studium mit einem Eintrag im Vorstrafenregister ist laut meines Wissens garnicht möglich... Kommt natürlich darauf an, wo es eingetragen worden ist. Ist es eine Tag im Heranwachsendenalter gewesen, kann es ja schließlich auch sein, dass es im Jugendregister eingetragen worden ist, dass ist dann nicht mehr einsehbar mit 23 und wird gelöscht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Jurastudium mit Vorstrafen? - Diskussion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum