Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Anspruch auf Vollurlaub
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Anspruch auf Vollurlaub
 
Autor Nachricht
littledan
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.02.2006
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 04 Aug 2009 - 22:06:08    Titel: Anspruch auf Vollurlaub

Sachlage:

Unbefristetes Arbeitsverhältnis seid 01.03.08. Kündigung zum 15.09.2009 durch AN. Im Arbeitsvertrag steht: Bei Eintritt/Austritt während des Kalenderjahres wird der Urlaubsanspruch anteilig gewährt. Ulaubsanspruch pro Jahr 30 Tage. 5 Tage Woche.

Frage:

Trifft hier zu, dass Mehrurlaub der durch Einzelverträge über den gesetzlichen mindesturlaub hinausgeht nicht unter die Schutzvorschriften fällt oder trifft hier zu, dass Seit jeher verlangt die Rechtsprchung aber, dass sich solche abweichenden Zusatzregelungen ausdrücklich aus der Vereinbarung ergeben müssen. Enthält also der Arbeisvertrag hinsichtlich des über den gesetzlichen Mindesturlaub hinausgehenden Urlaubs keine besonderen Regelungen, so gilt der Grundsatz: Mehrurlaub teilt im Zweifel das Schicksal des gesetzlichen Mindesturlaubs!

Wie beurteilt Ihr die Situation? Meinungen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Anspruch auf Vollurlaub
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum