Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Frage zur Studienplanung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Frage zur Studienplanung
 
Autor Nachricht
§§Charly§§
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.01.2009
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2009 - 14:48:28    Titel: Frage zur Studienplanung

Hallo,
ich bin am Ende des 1. Semesters und seit ein paar Tagen die nächsten Semester am planen. Zum StrafR habe ich folgende Frage:

Im für mich relevanten Juristenausbildungsgesetz(Hessen, Uni Giessen) finden sich u.a. folgende examensrelevanten Bereiche:

-Widerstand gegen die Staatsgewalt
-Straftaten gegen die öff. Ordnung
-Sachbeschädigung
-Straftaten gegen die Umwelt

Ich habe alle Uni-Veranstaltungen auf ihren Inhalt überprüft und keine (Grundlagen-)Veranstaltung dazu gefunden. Wird das alles in der Übung für Fortgeschrittene vorausgesetzt oder im Rahmen dieser Veranstaltung gelehrt
oder muss man sich das ganze "selbst aneignen" ???
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2009 - 16:11:43    Titel: Re: Frage zur Studienplanung

§§Charly§§ hat folgendes geschrieben:
Hallo,
ich bin am Ende des 1. Semesters und seit ein paar Tagen die nächsten Semester am planen. Zum StrafR habe ich folgende Frage:

Im für mich relevanten Juristenausbildungsgesetz(Hessen, Uni Giessen) finden sich u.a. folgende examensrelevanten Bereiche:

-Widerstand gegen die Staatsgewalt
-Straftaten gegen die öff. Ordnung
-Sachbeschädigung
-Straftaten gegen die Umwelt

Ich habe alle Uni-Veranstaltungen auf ihren Inhalt überprüft und keine (Grundlagen-)Veranstaltung dazu gefunden. Wird das alles in der Übung für Fortgeschrittene vorausgesetzt oder im Rahmen dieser Veranstaltung gelehrt
oder muss man sich das ganze "selbst aneignen" ???


Widerstand gegen die Staatsgewalt und Straftaten gegen die öffentliche Ordnung gehören zu den Delikten gegen die Allgemeinheit, die an jeder Uni entweder als eigenständige Vorlesung unterrichtet oder zumindest innerhalb anderer Strafrechtsvorlesungen behandelt werden.

Sachbeschädigung wird in der Regel im Rahmen der Vermögensdelikte-Vorlesung behandelt. Straftaten gegen die Umwelt weiß ich jetzt nicht Very Happy .

In den Übungen für Fortgeschrittenen wird überhaupt nichts extra gelehrt, sondern es werden ausschließlich Fälle zur Wiederholung und - klar - Vertiefung besprochen.

Irgendwann wirst du eh nicht mehr in alle Vorlesungen gehen (zeitlich gar nicht machbar), so dass du dir vieles sowieso selbst aneignen oder eben für die Examensvorbereitung "aufsparen" musst. Du kannst dich gleich schonmal von dem Gedanken verabschieden, dass du den Pflichtstoff vor der Examensvorbereitung schon komplett kennst - viele Nebengebiete werden (da Zeitmangel) auf der Strecke bleiben.

Trotzdem finde ich es gut, dass du dich damit jetzt schon auseinandersetzt, aber denk daran: Ein Studium ist lang und selbst wenn man noch so viel plant, kommt es nachher doch anders Wink.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Frage zur Studienplanung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum