Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Entscheidungshillfe bei Uni-Zulassungen für Medien-KomWi
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Entscheidungshillfe bei Uni-Zulassungen für Medien-KomWi
 
Autor Nachricht
Sn0p
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.04.2009
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2009 - 17:22:25    Titel: Entscheidungshillfe bei Uni-Zulassungen für Medien-KomWi

Hi Leute,

wi Ihr , hab auch ich relativ viele Zusagen fürs Studium bekommen, dennoch kann ich mich nicht entscheiden. Ich will natürlich Aspekte einbinden wie : Stadt (groß+gutes Nachtleben), Ansehen sowie Lehre der Uni und natürlich den besten Studiengang.


Zusagen:

Uni Passau - Medien & Kommunikation
TU Ilmenau - Angewandte Medienwissenschaft /+/ Medienwissenschaft
Uni Paderborn - Medienwissenschaften
TU Chemnitz - Medienkommunkation
Uni Duisburg/Essen - Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft
TU Braunschweig - Medienwissenschaft (Hauptfach) mit English Studies (NF)
Uni Bonn - VWL mit Medienkommunikation
Uni Regensburg - Medienwissenschaft mit BWL
HAW Hamburg - Medien und Information

--------------------------------------
auf welche ich noch warte

Uni Mainz - Filmwissenschft
Uni HH - Medien & Kommunikationswissenschaft
Uni Wien - Theater, Film & Medienwissenschaften
Uni Mannheim - Medien & Kommunikationswissenschaft


ich wäre euch für schnelle antworten dankbar!
kölnerstudent
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.08.2009
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2009 - 18:11:39    Titel:

hmmm also von den städten finde in bonn gut weil es nah an köln und vielen anderen städten liegt und kulturell viel zu bieten hat und auch was praktika betrifft das ballungszentrum an städten positiv ist..die uni ist auch nicht schlecht und auch ganz schön.und du bekommst dann ein nrw-ticket womit du zb umsonst nach essen,düsseldorf,münster,aachenfast bis maastricht,etc fahren kannst.
ansonsten hh oder auf wien hoffen.in den anderen städten war ich nicht bzw fand es nicht so schön.
Sn0p
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.04.2009
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2009 - 18:28:31    Titel:

ok , du gehst jetzt eher von städtischen aspekten aus, richtig, find ich auch wichtig ...

aber leider ist in Bonn VWL in Hauptfach und Medienwissenschaft nur ein NF, dass finde ich leider blöd.

du sagst auf HH hofen, dass tue ich ... HAW Hamburg hat mich aber auch für Medien & Information zugelassen, aber ob das das wahre ist!?!
krawallschachtel
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.06.2009
Beiträge: 650

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2009 - 21:43:12    Titel:

Die Kombination mit VWL find ich tatsächlich am interessantesten von den dir genannten und sollte dir auch nach dem Studium breitere Möglichkeiten eröffnen als ein zu eng gefasstest Studium *find*

Über Illmenau hab ich von vielen die dort studieren nur Gutes gehört. Die Lehre soll sehr gut sein, die Betreuung auch, und bei angewandte Medienwissenschaften (das war der sozialwissenschaftlich ausgerichtete Studiengang) lernst du auch zu 15 % etwas aus dem mehr technologisch geprägten und zu 15 % etwas aus dem mehr aus dem BWL geprägten Medienstudiengang.

Allerdings kann die Stadt wohl nicht deine Wünsche an Nachtleben und Zentralität erfüllen Laughing
Welchen Notenschnitt hast du, wenn du für soviele Zusagen für Studiengänge mit relativ hohen NCs hast?
Sn0p
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.04.2009
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2009 - 16:13:39    Titel:

so hab jetzt auch zusagen von

Mainz - Filmwissenschaft

Aber leider Absagen von HH, Münster und Mannheim - für Medien und KommWi



kennt sich jmd mit dem Fach Filmwissenschaft aus? Kann ich später vllt einen Master in der Richtung Medien&Kommunikation machen, vllt sogar im Management Bereich?

ich habe einen NC von 2,0 - leider merke ich, dass er zu schlecht für solche Studiengänge ist ;(
snoop2day
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2008
Beiträge: 789
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2009 - 13:28:18    Titel: Re: Entscheidungshillfe bei Uni-Zulassungen für Medien-KomWi

Sn0p hat folgendes geschrieben:

Uni Passau - Medien & Kommunikation


Stadt ist top (klein aber fein), über den Studiengang hab ich viele Klagen gehört...
CarlosII
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2008
Beiträge: 558

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2009 - 13:37:00    Titel:

VWL als Hauptfach macht keinen Sinn, wenn du eigentlich an einem Medien/Kommunikationsstudium interessiert bist, d.h. Bonn fällt raus.

Ansonsten kannst du auch Passau und Ilmenau streichen, wenn dir ein großes Nachtleben wichtig ist Wink

Ich würde dir zur Einschreibung an einer der anderen Unis raten und hoffen, dass du in Münster und/oder Hamburg im NRV angenommen wirst.
test321
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 300

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2009 - 14:31:08    Titel:

gelöscht

Zuletzt bearbeitet von test321 am 23 Aug 2009 - 12:44:20, insgesamt einmal bearbeitet
Sn0p
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.04.2009
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2009 - 14:28:14    Titel: Re: Entscheidungshillfe bei Uni-Zulassungen für Medien-KomWi

snoop2day hat folgendes geschrieben:
Sn0p hat folgendes geschrieben:

Uni Passau - Medien & Kommunikation


Stadt ist top (klein aber fein), über den Studiengang hab ich viele Klagen gehört...



wie meinst du das?
inwiefern klagen?
snoop2day
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2008
Beiträge: 789
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2009 - 17:41:22    Titel:

Also Unzufriedenheiten bezgl. Verwaltungskram wie unklare Prüfungsordnung, fehlende Lehrveranstaltungen. Kann auch sein, dass das mittlerweile behoben wurde.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Entscheidungshillfe bei Uni-Zulassungen für Medien-KomWi
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum