Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Studium WS 2009 - Was geht in Euch vor
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Studium WS 2009 - Was geht in Euch vor
 

Du fängst 2009 ein Studium im WS an. Wie stehst du dazu
Ich glaube das wird eine richtig geile Zeit! Ich wünschte es würde schon morgen losgehen
39%
 39%  [ 35 ]
Es ist halt die nächste Etappe in meinem Leben. Ich habe da keine größeren Gefühle zu
4%
 4%  [ 4 ]
Mir ist ziehmlich mulmig. Die Situation wird sich für mich sehr änder und ich weiß nicht ob das einfach wird
19%
 19%  [ 17 ]
Ich habe große Angst vor dem Studium. Vielleicht wird es zu schwer , vielleicht finde ich mich nicht zurecht
9%
 9%  [ 8 ]
Ich fange im WS 2009 kein Studium an aber ich will trotzdem was anklicken!!!1111
27%
 27%  [ 24 ]
Stimmen insgesamt : 88

Autor Nachricht
WauMiau
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.08.2009
Beiträge: 427

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2009 - 19:16:20    Titel: Studium WS 2009 - Was geht in Euch vor

Hey mal ne kleine Umfrage für alle neuen Studenten
Muh89
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2009
Beiträge: 329

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2009 - 19:25:52    Titel:

mir ist ziemlich mulmig bei der ganzen sache...hoffentlich stellt sich jura nicht als fehlentscheidung heraus Wink
curious_girl
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2008
Beiträge: 247
Wohnort: Nbg

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2009 - 20:28:14    Titel:

ich hab mich für zwei technische studiengänge beworben und ich weiß nicht, ob ich das schaffen kann, weil ich nie zuvor im technischen Zweig war. Naja, only time will tell. Bin schon gespannnt auf jeden Fall. Wird ne ziemliche Umstellung im Vergleich zur Schule, denk ich mal.
Kölner_VWLer
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.08.2007
Beiträge: 1618

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2009 - 20:48:50    Titel:

ich würde sagen das WS 2009 wird das 6. Semester und ich werde Ökonometrie, Geldtheorie, Versicherungsmanagement, Orga und Personal und arbeitsmarktökonomik hören.
Judy1509
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.08.2009
Beiträge: 13
Wohnort: Dorsten

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2009 - 22:32:59    Titel:

Muh89 hat folgendes geschrieben:
mir ist ziemlich mulmig bei der ganzen sache...hoffentlich stellt sich jura nicht als fehlentscheidung heraus Wink



so gehts mir auch:)
Teekessel
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2007
Beiträge: 209

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2009 - 22:54:07    Titel:

Um ehrlich zu sein, ich habe ziemlich großen Schiss vor dem nächsten Semester. Ich studiere mein ersters Fach seit 4 Semestern und mein zweites Fach seit 2 Semestern...

Meine größte Sorge ist, dass ich im zweiten Fach eine Sprache studiere, die ich auch nach 2. Semestern immer noch nicht so gut beherrsche, was bei den Grundkursen in den ersten beiden Semestern noch kein Problem war, aber besonders vor den Literatur-Proseminaren habe ich eine Menge Respekt.

Das Problem ist auch, dass ich halt 2 Semester hinterherhinke und versuche, mindestens ein Semester aufzuholen, dass ich mein Bachelorstudium nur um 1 statt um 2 Semester verlängere.

Deshalb war mein Stundenplan schon im letzten Semester richtig prall gefüllt und im nächsten Semester wirds wohl nicht anders sein.
Allerdings stehen halt keine Grundkurse und Vorlesungen mehr an, sondern Proseminare und Hauptseminare, in denen womöglich auch noch Semesterarbeiten geschrieben werden müssen und wenn ich dann lese, dass man für eine Semesterarbeit im Proseminar 90 Arbeitsstunden und für eine im Hauptseminar 120 Arbeitsstunden annimmt, bekomm ich Lust an die Decke zu springen und nen Herzinfarkt zu kriegen.

Außerdem macht mir die Finanzierung meines Studiums sorgen, weil ich bald womöglich auch noch arbeiten gehen muss, um überhaupt die Studiengebühren bezahlen zu können. Sorgen über Sorgen.

Deshalb bin ich selbst jetzt in der vorlesungsfreien Zeit fast nur am lernen, damit ich wenigstens ein bisschen vorbereitet bin. Ist schon nicht einfach...
MobMob
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 27
Wohnort: Rosenheim

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2009 - 12:48:08    Titel:

Zitat:
Ich habe große Angst vor dem Studium. Vielleicht wird es zu schwer , vielleicht finde ich mich nicht zurecht

Also ich finde, wenn man große Angst vorm Studium hat, sollte man erst gar nicht anfangen^^ wenn ich nicht optimistisch und guter Dinge wäre, hätte ich mich erst gar nicht an der Uni beworben Wink
test321
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 300

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2009 - 13:16:01    Titel:

gelöscht

Zuletzt bearbeitet von test321 am 23 Aug 2009 - 11:34:11, insgesamt einmal bearbeitet
Hanswurstmachtabi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.04.2009
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2009 - 13:28:57    Titel:

test321 hat folgendes geschrieben:
Also, ich finde, es passen fast alle ANtworten.

Auf der einen Seite ist es toll und ich freu ich drauf und bin froh, wenn endlich diese "Nichtstun-Phase" zwischen Abi und STudium überwunden ist.
Aber natürlich ist es auf der anderen Seite auch komisch, da ich ziemlich weit weg vozu Hause ziehe und dort dann niemanden kenne.
Und die Panikmache, wenn man Jura studiert- es sei ja so anspruchsvoll und schwer- geht natürlich auch nicht spurlos an einem vorbei....


Wo studierst du denn Jura?
Ich würde mich da gar nicht erst verunsichern lassen... Lernen muss man für jedes Fach Wink Ich komm aus Passau und wir haben hier unendlich viele Jurastudenten, mit denen man dann oft auch ins Gespräch kommt.
Die sagen zwar auch alle, dass es nicht das leichteste Studium ist - doch mit 1-2 Stunden Lernaufwand jeden Tag kommen die sehr gut durch ihr Studium.
test321
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 300

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2009 - 14:56:27    Titel:

gelöscht


Zuletzt bearbeitet von test321 am 23 Aug 2009 - 11:34:54, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Studium WS 2009 - Was geht in Euch vor
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum