Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Goethe Universität (Frankfurt) Studiengebühr
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Goethe Universität (Frankfurt) Studiengebühr
 
Autor Nachricht
Thero
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.04.2009
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2009 - 11:13:39    Titel: Goethe Universität (Frankfurt) Studiengebühr

Hallo Forengemeinde,


ich habe eine Frage. Ich habe heute die vorläufige Zulassung für mein Studium erhalten und freue mich natürlich riesig, allerdings muss ich für das 1. Semester einen Betrag von 264 Euro zahlen. BaFög Beantragung ist bereits im Gange allerdings zahlen die ja erst ab Semesterbeginn. Ich lebe zusätzlich in einer Bedarfsgemeinschaft mit einem Elternteil (Alg 2). Wer zahlt denn diese Summe nun?


Da fällt mir ein.. ich erhalte mit Semesterbeginn und Überweisung des Geldes dann diese Goethe-Card... d.h. eine Art Semesterticket mit der Bahn, muss ich dann noch etwas für Bahnkarten zahlen oder deckt die völlig alles ab?


LG

Thero
2,71828
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2008
Beiträge: 2373

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2009 - 14:31:40    Titel: Re: Goethe Universität (Frankfurt) Studiengebühr

Thero hat folgendes geschrieben:
Wer zahlt denn diese Summe nun?

Du. Wer sonst?

PS. Evtl. kannst du einen Bafög-Vorschuss bekommen (frag' mal beim Bafög-Berater nach) und es gibt auch (Studien)Kredite.
Annki
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.09.2006
Beiträge: 367
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2009 - 18:12:06    Titel: Re: Goethe Universität (Frankfurt) Studiengebühr

Thero hat folgendes geschrieben:

Da fällt mir ein.. ich erhalte mit Semesterbeginn und Überweisung des Geldes dann diese Goethe-Card... d.h. eine Art Semesterticket mit der Bahn, muss ich dann noch etwas für Bahnkarten zahlen oder deckt die völlig alles ab?


Nein, damit darfst du in ganz Hessen mit allem außer IC/ICE komplett ohne weiteres Ticketziehen fahren. Der Studentenausweis zusammen mit deinem Personalausweis gilt als Bahnticket für Hessen.
Thero
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.04.2009
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 20 Aug 2009 - 10:24:47    Titel:

Okay, gut

Auf dem Brief war ein amerikanisches Datum geschrieben, bis wann die Unterlagen/Semesterbeitrag eingesendet werden müssen. 9/1/2009 soll es sein, aber ist es normal, dass eine deutsche Universität in einem deutschen Brief ein internationales Datum verwendet?
2,71828
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2008
Beiträge: 2373

BeitragVerfasst am: 20 Aug 2009 - 14:32:48    Titel:

Thero hat folgendes geschrieben:
ist es normal, dass eine deutsche Universität in einem deutschen Brief ein internationales Datum verwendet?

Nein, es ist nicht normal. Es ist entweder ein Fehler oder ein Ausdruck des momentanen Elite- bzw. Internationalisierungswahns.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Goethe Universität (Frankfurt) Studiengebühr
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum