Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

gym deutsch+philosophie in münster
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> gym deutsch+philosophie in münster
 
Autor Nachricht
lavauzelle
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 07 Sep 2009 - 19:52:15    Titel:

Marburg, NC Deutsch ist jetzt 2,7 , bei Philo sind im ersten Nachrückverfahren alle reingekommen, vorher war das auch 2,x. Man braucht meines Wissens für beide kein Latinum.
Pac-Man
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.07.2009
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 07 Sep 2009 - 21:07:03    Titel:

würde da gerne auch studieren, aber die verlangen statt latein französisch.
hatte 4 jahre spanisch und 3 jahre latein.

weißt du, wie das in frankfurt ist. ich verstehe die regelung in ihrer seite nicht:Für dieses Unterrichtsfach obligatorisch sind Kenntnisse in zwei Fremdsprachen, darunter Latein oder Englisch oder Französisch, die bei der Meldung zur Zwischenprüfung nachzuweisen sind. Die erste Fremdsprache muss in der Regel über 5 Jahre, die zweite über 3 Jahre erlernt worden sein

reichen drei jahre latein aus oder 4?
dprt würde ich es dann im ss probieren. man kommt so einfacher rein
lavauzelle
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 07 Sep 2009 - 21:19:53    Titel:

Das Studium des Faches Deutsch setzt ausreichende Kenntnisse in zwei Fremdsprachen, darunter Latein oder Englisch oder Französisch, voraus, die zur Erarbeitung wissen-schaftlicher Fachliteratur befähigen. Die Kenntnisse werden in der Regel nachgewiesen über Schulzeugnisse, die einen mindestens 5-jährigen Sprachunterricht/1. Fremdsprache (entsprechend Sprachniveau B2), 4-jährigen Sprachunterricht/2. Fremdsprache (entsprechend Sprachniveau B1) mit wenigstens ausreichenden Abschlussnoten (4,0 = 5 Punkte bzw. [mindestens 'kleines'] „Latinum“) dokumentieren. Ein entsprechender Nachweis (Zeugnisse) ist spätestens bei der Ausstellung der Zwischenprüfungs-bescheinigung („kumulative Zwischenprüfung“) vorzulegen.

Englisch hattest Du doch wahrscheinlich mindestens 5 Jahre, oder? Und 4 Jahre Spanisch wäre dann für die zweite ausreichend. EINE deiner beiden Sprachen muss aus der Gruppe Englisch, Latein, Französisch sein, nicht beide.
Pac-Man
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.07.2009
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 07 Sep 2009 - 21:28:01    Titel:

sicher? das wäääääre genial^^
dan wäre marburg so was von knorke

was ist mit frankfurt.ist das auch so?
lavauzelle
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2009 - 09:13:30    Titel:

Nach dem, was Du geschrieben hast, ist es in Frankfurt genauso, nur muss man die zweite Sprache nicht vier, sondern drei Jahre gehabt haben.
Bei Marburg bin ich mir ziemlich sicher; wenn Du ganz sicher wissen willst, ruf beim Studifon an (Nummer irgendwo auf der Homepage), die beantworten alles^^
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> gym deutsch+philosophie in münster
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum