Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

"suchen" in der Verlaufsform?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> "suchen" in der Verlaufsform?
 
Autor Nachricht
cy1988
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.11.2007
Beiträge: 214

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 - 00:11:30    Titel: "suchen" in der Verlaufsform?

Hallo,


schreibt man "ich bin am Suchen" oder "ich bin am suchen" ????


bin mir nicht so sicher...
Bellis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 - 00:19:55    Titel:

Das muss heißen: Ich suche.

Ich bin am Suchen - ist umgangssprachlich und sollte in der Schriftsprache vermieden werden.
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 - 00:20:14    Titel:

Das kann man zwar sagen, aber nicht wirklich schreiben! -
Nicht alles, was man sagt, kann man schreiben! - Das umgangssprachlich Gesagte unterscheidet sich doch erheblich vom Geschriebenen!

Ich würde schreiben:"Ich bin dabei, etwas zu suchen".

Allenfalls: "Ich bin beim Suchen". - Damit weiß der Leser aber noch nicht, WAS du suchst!

Klimperkasten Wink
Export Sales
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.05.2004
Beiträge: 620

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 - 13:07:07    Titel:

Zitat:
Im Deutschen existiert in manchen Mundarten eine Verlaufsform, zum Beispiel die sog. Rheinische Verlaufsform mit sein in Verbindung mit am und einem substantivierten Infinitiv, zum Beispiel er ist am Lesen.
[...]
Es wird vermutet, dass sich der verwendete Infinitiv von einer substantivierten zu einer verbalen Einheit entwickelt und stärker zur Kleinschreibung tendiert („er ist am lesen“).


http://de.wikipedia.org/wiki/Verlaufsform

http://de.wikipedia.org/wiki/Rheinische_Verlaufsform
lory glory
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.08.2009
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 - 16:59:36    Titel:

ich bin am suchen
was fürn schreckliches deutsch
in der deutschen spache gibt es sowas nicht wie das present progressive im englischen ( i'm going)
sonnenglück
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.08.2009
Beiträge: 392

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 - 17:07:25    Titel:

Das ist kein "schreckliches" Deutsch, sondern einfach ein Dialekt. Genauso "schrecklich" ist es dann, wenn man "wo" als Relativpronomen verwendet .... Für die eigenen Ohren klingt Ungewohntes immer seltsam.
lory glory
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.08.2009
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 - 18:48:23    Titel:

natürlich ist es umgangssprache, aber diese sollte man niemals in schriftlicher vorm benutzen
Waikiki.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.08.2009
Beiträge: 3
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 - 19:02:34    Titel:

Umgangssprache hin oder her. Confused

Fakt ist,dass du so einen "satz" in keinem Aufsatz o.ä. verwenden solltest!
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 - 23:39:46    Titel:

".....in schriftlicher vorm...."! Oh! Wink
War wohl ein Lapsus! Smile
lory glory
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.08.2009
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2009 - 17:06:18    Titel:

allerdings
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> "suchen" in der Verlaufsform?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum