Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wenn das letzte Gericht versagt...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Philosophie-Forum -> Wenn das letzte Gericht versagt...
 

Wenn ihr euch aussuchen müsstest in den Himmel oder in die Hölle zu dürfen, wo würdet ihr dann freiwillig gehen?
In den Himmel, denn ich mag es leicht und bekömmlich
27%
 27%  [ 5 ]
In die Hölle, denn ich mag's heiß und feurig^^
11%
 11%  [ 2 ]
Am besten: Ich bleib auf meinen zwei Beinen und schau nach vorn.
38%
 38%  [ 7 ]
Etwas ganz anderes, denn mein Reich ist nicht von dieser Welt.
22%
 22%  [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 18

Autor Nachricht
Kai-369
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 05.08.2008
Beiträge: 981
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2009 - 23:21:11    Titel: Wenn das letzte Gericht versagt...

Was würdet ihr tun?
Timuth
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2009
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2009 - 23:25:58    Titel:

da ich kurz und knapp einfach nicht an den rest glaube bevorzuge ich diesen zustand, besonders da ich nicht weis welchen geisteszustand man so im himmel hat, ich will wirklich nicht alles wissen Very Happy
Erzkind
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2007
Beiträge: 889
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 - 00:03:18    Titel:

Kommt drauf an, was für ein Himmel. Wäre es der Himmel so wie ich ihn mir wünsche, würd ich dahin wollen.
Michael_WeCan
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.02.2009
Beiträge: 718

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2009 - 22:25:35    Titel: Metaphern

Lebe offen
und denke nicht geschlossen.

Sei fair allen Menschen
und du wirst den Dir besten Weg gehen können.
"Die gute Vorherbestimmung". "Deinen Weg".

Den Rest erledigen eh andere "Mächte", so es sie denn gibt.
Sie mit weiteren Methoden beeinflussen zu wollen, ist naiv oder egoistisch.
Kai-369
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 05.08.2008
Beiträge: 981
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2009 - 21:45:03    Titel:

@Michael
Die Umfrage sollte nicht so dermaßen ernst genommen werden.
Trotzdem danke für deinen Rat, nur gehe ich meinen individuellen Weg.
Mir scheint du maßt mir an, andere manipulieren zu wollen. Dem ist nicht so.
Es wäre ein Widerspruch zu meiner individualistischen Lebenseinstellung. Manche Hirten benötigen keine Schafe, die sie auf Schritt und Tritt verfolgen, sondern sie interessieren sich ganz einfach für andere Hirten. Very Happy
Es steht jedem zu, zu entscheiden womit man sein Leben befüllen will, das ändert aber nichts an der Tatsache, dass jeder seine eigene Meinung besitzt und sogar rechtlich ( Recht auf Meinungsfreiheit ) befürwortet wird.
@Erzkind
Es wäre der Himmel, in dem alle deine Bedürfnisse befriedigt werden ohne dich anstrengen zu müssen und im Gegenzug ist die Hölle aber ein realistischer Ort, eine Wüste in der man zu überleben wissen muss und sich selbstverwirklichen kann, mit allen möglichen Gelüsten, die man sich verdient hat. Die dritte Wahl wäre eine Indiffirenz und die Beschränkung auf das Wichtigste und das letzte der religiöse Weg mit all seinen Kanten.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Philosophie-Forum -> Wenn das letzte Gericht versagt...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum