Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

behauptung und beweis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> behauptung und beweis
 
Autor Nachricht
hilfe
Gast






BeitragVerfasst am: 11 Mai 2005 - 22:19:35    Titel: behauptung und beweis

angabe: behauptung:
f: A -> B injektiv
g: B -> C injektiv
also auch h: g o f (g ring f): A -> C injektiv

lösung
beweis:
(g o f)(x) = (g o f)(y) <=>
g(f(x)) = g(f(y)) => injektiv
f(x) = f(y) => injektiv
x=y

kann mir das jemand erklären warum das so gehört? bin schon am verzweifeln, hab schon seit stunden die bücher durchgeblättert die ich habe nur um rauszufinden wie das geht! bitte hilfe!
danke

mfg
hilfe
Gast






BeitragVerfasst am: 12 Mai 2005 - 01:19:19    Titel:

ist es schwer zu erklären oder ist es nur zu einfach? ich bin kein mathe-genie... deswegen würd ichs gern erklärt haben.. wenns geht, danke
Gast







BeitragVerfasst am: 12 Mai 2005 - 09:36:39    Titel:

das die Verkettung von f und g injektiv ist,
wurde damit bewiesen, da es für jeden x-wert ein y zugeordnet ist.
x=y
das ist die Voraussetzung von injektivität.

mehr kann ich nicht dazu sagen und ich schätze mal, das du das schon wusstest, aber egal!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> behauptung und beweis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum