Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Schnittpunkte von 2 Parabeln berechnen, aber wie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Schnittpunkte von 2 Parabeln berechnen, aber wie?
 
Autor Nachricht
42²
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.09.2009
Beiträge: 3
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2009 - 19:40:04    Titel: Schnittpunkte von 2 Parabeln berechnen, aber wie?

Hallo,
Ich wüsste gerne, ob mir jemand bei dieser Aufgabe helfen kann:

Berechne die Koordinatendes Schnitt punktes der Graphen der Funktionen
f(x)=5x²-4 und g(x)=5x²-10x+2

Ein genereller Lösungsweg würde mir reichen.
Schon mal Danke im voraus!
mincer
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.02.2008
Beiträge: 487
Wohnort: SYLT!!!

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2009 - 19:46:18    Titel:

Einfach: f(x)=g(x)

Gruß
Differentialgleichung
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.01.2009
Beiträge: 757

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2009 - 19:46:53    Titel:

Schnittpunkt heißt, gleicher x-Wert und y-Wert, also Funktionen gleichsetzen, max 2 x-Werte im Reellen rausbekommen, in eine der beiden Funktionen einsetzen, y-Werte erhalten, fertig! Very Happy
Spacedreamerin
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.05.2009
Beiträge: 120
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2009 - 19:47:33    Titel:

Hallo,
vielleicht hilft es ja weiter, wenn du die beiden Gleichungen gleichsetzt.

5x²-4 =5x²-10x+2 ???
42²
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.09.2009
Beiträge: 3
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2009 - 20:01:06    Titel:

Ooo, vielen Dank für die schnellen Antworten!!!
Also:

5x²-4=5x²-10x+2 -2
5x²-6=5x²-10x -5x²
-6=-10x :-10
0,6=x
(5*0,6²)-4=y=-2,2
Das heißt: S(0,6/2,2)

Vielen Dank noch mal, ihr habt mir echt geholfen!
mincer
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.02.2008
Beiträge: 487
Wohnort: SYLT!!!

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2009 - 20:10:07    Titel:

Ja, ist richtig. Der Schnittpunkt ist S(0,6/-2,2) [Minus nicht vergessen...]
Gruß
42²
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.09.2009
Beiträge: 3
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2009 - 20:26:24    Titel:

Ja, das ist einer der Fehler,die ich immer wieder mache, das mit dem - ...
Vielen Dank!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Schnittpunkte von 2 Parabeln berechnen, aber wie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum