Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Erörterung zum Thema Abschlussfahrten (Einleitung)
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Erörterung zum Thema Abschlussfahrten (Einleitung)
 
Autor Nachricht
oliver266
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2009 - 11:31:49    Titel: Erörterung zum Thema Abschlussfahrten (Einleitung)

Hallo Leute ,

ich muss demnächst eine Erörterung als Klassenarbeit schreiben . Das Thema ist Abschlussfahrten . Jetzt hab ich eine Frage zur Einleitung :

Was kann ich alles schreiben um den Begriff Abschlussfahrten zu erklären :

In Einleitungen dürfen ja noch keine Argumente stehen sondern erst im Hauptteil .

Wir hatten jetzt 2 Themen zu den Abschlussfahrten = Hausaufgabe

1. kritische Aspekte ( contra durchgängig)
2. was hat dir an der Abschlussfahrt gefallen , was nicht ? ( pro / contra im Wechsel )

und 3. sollte man ja das Thema erst am schluss nennen , damit der Leser nicht vergisst , worum es sich bei der Sache handelt ( indem Fall : Ich / am Inhalt vorbeigeschrieben = 5 )

dazu habe ich folgende Einleitungen verfasst :

zu 1. : Liebe Lehrerinnen und Lehrer ( Adressatenkreis ) ,
aus bestimmten Medienzeitschriften lässt sich erschließen , dass
Abschlussfahrten einen negativen Einfluss auf Lehrerinnen und Lehrer bzw Schülerinnen und Schüler ausüben . Diese wichtigen Faktoren möchte ich näher aufgreifen und euch versuchen zu verdeutlichen .

zu 2 : Liebe Lehrerinnen und Lehrer ,
wir Schülerinnen und Schüler haben uns heute zusammengesetzt ,
um uns über die negativen bzw positiven Aspekte der Fahrt auszutauschen . Diese Faktoren möchte ich einmal aufgreifen und euch näher erklären .

wichtig für mich ist , den Begriff Abschlussfahrten zu erklären ohne Argumente zu benutzen .

Wäre sehr nett wenn ihr mir helfen könntet .
Leoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 1096
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2009 - 03:43:24    Titel: Re: Erörterung

oliver266 hat folgendes geschrieben:

zu 1. : Liebe Lehrerinnen und Lehrer ( Adressatenkreis ) ,
aus bestimmten Medienzeitschriften lässt sich erschließen , dass
Abschlussfahrten einen negativen Einfluss auf Lehrerinnen und Lehrer bzw Schülerinnen und Schüler ausüben . Diese wichtigen Faktoren möchte ich näher aufgreifen und euch versuchen zu verdeutlichen .


Das wäre für mich keine Einleitung für eine Erörterung, sondern für eine Rede (eines Redners, der sich an einen bestimmten Zuhörerkreis wendet).

Die Einleitung einer Erörterung sieht doch ganz anders aus und hat die Aufgabe, das Thema auszuführen, wichtige Schlüsselwörter zu klären, Fragen aufzuwerfen und eine These aufzustellen. "Abschlussfahrten" ist doch kein Thema für eine Erörterung, sondern es ist zunächst nur ein Wort. Daraus musst du erstmal ein Thema machen!! Und das geschieht in der Einleitung.
oliver266
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2009 - 16:00:20    Titel: das thema

Das Thema ist : 1. Sollen Abschlussfahrten abgeschafft werden ?
und 2. Was fandest du positiv und was negativ an der Abschlussfahrt ?
vom Lehrer vorgeschrieben und ich brauche eine Begriffserklärung für den Begriff Abschlussfahrten ohne Argumente zu benutzen .

Wäre sehr nett wenn ihr mir helfen könntet . Nächste Woche ist Deutscharbeit
Leoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 1096
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2009 - 16:22:39    Titel: Re: das thema

oliver266 hat folgendes geschrieben:
... und ich brauche eine Begriffserklärung für den Begriff Abschlussfahrten ohne Argumente zu benutzen .


Na, das klingt doch schon besser. Du wirst den Begriff "Abschlussfahrt" doch wohl klären können, oder nicht?? Stelle dir einen Leser vor, der nicht weiß, was eine Abschlussfahrt ist.
sonnenglück
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.08.2009
Beiträge: 392

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2009 - 18:20:21    Titel:

Bist du in der 8ten Klasse? Da haben wir das damals auch gemacht. Süß, dass ihr jetzt schon euere Klassenarbeitsthema kennt.
Aber, meiner Ansicht nach musst du nicht in der Einleitung das Wort "Abschlussfahrt" erklären, sondern, wie bereits gesagt, eine Fragetsellung aufwerfen (kannst doch deine übernehmen). Schön ist auch, mit einem Beispiel zum Thema hinzuführen. Du erklärst ja auch bei einer Analyse nicht das Wort "Metapher", sondern die Metapher an sich.... Aber, manche Lehrer haben nunmal seltsame Vorstellungen. Ich würde das aber an deiner Stelle mal genauer nachfragen....
oliver266
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2009 - 20:29:23    Titel:

ich bin in der 10 . Klasse :

Wir müssen unbedingt wichtige Wörter in der Arbeit erklären und ich glaube ich habe schon eine Begriffserklärung für Abschlussfahrten gefunden habe heute meinen Lehrer gefragt wie man den Begriff ohne Argumente erkären kann . Also ich kann bzw darf nicht sagen , dass Abschlussfahrten dazu da sind um das Klassenklima zu stärken, denn da steckt schon ein Argument hinter . Aber ich darf sagen , dass Abschlussfahrten die sind , die den finanziellen Rahmen nicht überschreiten dürfen ( Preis der Abschlussfahrt) , so habe ich keine Argumente und eine vernünftige Begriffserklärung .

Trotzdem danke !
sonnenglück
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.08.2009
Beiträge: 392

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2009 - 21:03:38    Titel:

Zitat:
dass Abschlussfahrten die sind , die den finanziellen Rahmen nicht überschreiten dürfen

Das ist doch keine Def....[/quote]
Leoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 1096
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2009 - 23:44:35    Titel:

sonnenglück hat folgendes geschrieben:
Das ist doch keine Def....


Ich sehe sie auch nicht. Oliver, du wirst doch den Begriff "Abschlussfahrten" erklären können!!! Und anschließend müsste man das Thema ein wenig problematisieren.
cauchy
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.02.2009
Beiträge: 687

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2009 - 22:10:59    Titel:

Warum schreibst du nicht einfach, was es ist?

Abschlussfahrten, sind Fahrten/Reisen/Ausflüge, die sich mit Übernachtung/en meist über mehrere Tage erstrecken, welche häufig am Schuljahresende Klassenübergreifend/Jahrgangsübergreifend stattfinden.
Klassenfahrten können in die nähere Umgebung gemacht werden, oder aber auch bis in Ausland führen.
Da sie als/zur Unterrichtszeit zählen ist die Teilnahme Pflicht.
Leoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 1096
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2009 - 22:22:44    Titel:

Man merkt, cauchy hat Wikipedia gelesen. Wink

Man könnte es aber auch persönlicher schreiben. Auf die Tradition der eigenen Schule verweisen. Die letzte(n) Abschlussfahrte(n) als Beispiele erwähnen und daran kurz veranschaulichen, wie sie üblicherweise durchgeführt werden und wie sie gelaufen sind.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Erörterung zum Thema Abschlussfahrten (Einleitung)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum