Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

braucheUnterstützung bei Intervallbestimmung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> braucheUnterstützung bei Intervallbestimmung
 
Autor Nachricht
gast2222
Gast






BeitragVerfasst am: 12 Mai 2005 - 19:37:39    Titel: braucheUnterstützung bei Intervallbestimmung

Tachchen, ich brauch dringend hilfe bei folgender aufgabe

f und g beranden eine Fläche über einem Intervall der Länge 1. Wie müssen die Intervallgrenzen gewähl werden,damit A möglichst groß ist?

f(x)= X
g(x) = 1/x

ich glaub es muss zuerst der schnittpunkt berechnet werden also f(x)=g(x) wie geht es dann weiter? ich hab keine ahnung..Sad

danke schonma im voraus
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2005 - 21:00:15    Titel:

Betrachte jetzt nur mal den positiven Bereich der x-Achse.
Setze voraus, dass der Schnittpunkt der beiden Kurven im Intervall liegt (lässt sich auch beweisen).



Gruß
Andromeda
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2005 - 21:03:36    Titel:



Gruß
Andromeda
Gast







BeitragVerfasst am: 12 Mai 2005 - 21:36:39    Titel:

wenn da bilder dabei sein sollten kann ich die nich sehen?...bitte ich weiss wirklich nich wie man das rechnet/prüft ...ich bin `ne mathe-niete
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2005 - 21:47:42    Titel:

http://www.atomium.gmxhome.de/temp/0512a_form3.gif
http://www.atomium.gmxhome.de/temp/0512a_func3.gif

Kannst Du hier die Bilder erkennen?

Gruß
Andromeda
Gast







BeitragVerfasst am: 12 Mai 2005 - 21:57:00    Titel:

hab mirn anderen browser geladen! vielen dank für die hilfe andromenda
hilfe
Gast






BeitragVerfasst am: 12 Mai 2005 - 22:09:18    Titel:

die ableitung von f´(a) leuchtet mir nich ganz ein !?
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2005 - 23:41:59    Titel:

An welchem Punkt ist dir da was nicht klar?

Gruß
Andromeda
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> braucheUnterstützung bei Intervallbestimmung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum