Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

PT1-Glied
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> PT1-Glied
 
Autor Nachricht
effet
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2006
Beiträge: 34
Wohnort: olaus-petri-gasse 3

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2009 - 11:24:54    Titel: PT1-Glied

Hallo,
ich benötige Hilfe zum folgenden Beispiel:

Das Übertragungsverhalten einer Regelstrecke kann durch 2 PT1-Glieder angenähert werden. Diskutieren Sie das Verhalten im Zeit- und Frequenzbereich und geben Sie dabei auf Theorie der linearen Differentialgleichungen 2ter Ordnung ein.

Ich kenn das PT1 Glied eigendlich kaum, daher benötige ich eine genaue Erklärung da ich das Beispiel auch Vortragen muss.

Vielen Dank schon mal!
Gruwe
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 24.03.2004
Beiträge: 5286
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2009 - 11:34:25    Titel:

Wie wärs denn damit, erstmal sich Allgemeines durchzulesen?

Z.B. hier: http://de.wikipedia.org/wiki/PT1-Glied

Bei speziellen Fragen kannst dich hier ja wieder melden.


MfG
effet
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2006
Beiträge: 34
Wohnort: olaus-petri-gasse 3

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2009 - 12:00:40    Titel:

wenn steht 2 PT1 glieder, heißt es da sie in serie gesschaltet werden? und auf wikipedia steht diese differentialgleichung

soweit ich sehen kann ist das eine diff gleichung 2ter ordnung obwohl ja der 1er bei pt1 heisst diff gleichung erster ordnung, oder?
sm00ther
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 4451

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2009 - 12:39:34    Titel:

Guck noch mal genauer hin:
Eine DGL 2. Ordnung hat zwei Ableitungen im Spiel. Ableitungen werden manchmal mit diesen lustigen Pünktchen dargestellt.

Und ja, ein PT2 kann u.U. durch zwei PT1 Glieder in Reihe dargestellt werden.

Gruß
effet
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2006
Beiträge: 34
Wohnort: olaus-petri-gasse 3

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2009 - 15:13:21    Titel:

also benötige ich die diff gleichung vom PT2 GLied?
sm00ther
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 4451

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2009 - 15:59:47    Titel:

Hi,

deine Regelstrecke ist ja in Näherung durch zwei PT1 Glieder realisiert. Du hast also zwei Glieder mit je einer Ableitung.

Nun würde ich an deiner Stelle aus den beiden PT1 Gliedern das PT2 Glied basteln.

Gruß
effet
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2006
Beiträge: 34
Wohnort: olaus-petri-gasse 3

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2009 - 23:44:55    Titel:

also kann ich die Differential Gleichung 2ter Ordnung vom PT2 Glied verwenden, oder?
sm00ther
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 4451

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2009 - 16:58:26    Titel:

Nein,
ich lese aus der Aufgabenstellung heraus, dass das allgemeine Verhalten untersucht werden soll, also zwei PT1 Glieder mit unterschiedlichen Zeitkonstanten.

Die Formel gilt nicht dafür.

Gruß
effet
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2006
Beiträge: 34
Wohnort: olaus-petri-gasse 3

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2009 - 06:17:33    Titel:

kann mir jemand einen ansatz geben? ich blick nicht durch.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> PT1-Glied
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum