Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Der zweite Weltkrieg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Geschichte-Forum -> Der zweite Weltkrieg
 
Autor Nachricht
Gluecksstern
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 01 Okt 2009 - 19:26:35    Titel: Der zweite Weltkrieg

Der zweite Weltkrieg-
Was meint ihr, zum Thema dass andere Leute töten mussten nur um ihr eigenes Leben zu retten?
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5170

BeitragVerfasst am: 01 Okt 2009 - 19:37:49    Titel:

was meinst du denn dazu?
Gluecksstern
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 01 Okt 2009 - 19:42:08    Titel:

ja habe meine sicht mit absicht nciht miteingeziegn weil es halt sehr schwierig ist
.ist halt ein gewagtes thema,ich finde ist eigentlich nicht richtig dass sie andere getötet haben,doch dafür selber sterben zu müssen. die frage ist mir gard so durch den kopf geschossen und die werd eich nicht mehr los^^
phantz
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 1317

BeitragVerfasst am: 01 Okt 2009 - 20:54:25    Titel:

Auf welche Leute bezieht sich diese Frage historisch?
Ist ja wohl kein theoretisches Gedankenspiel, oder?
Gluecksstern
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 02 Okt 2009 - 05:44:58    Titel:

naja zum Beispiel auf Soldaten die töten "mussten" damit sie nicht sterben müssen...
denn wenn nicht gemacht wurde was Hitler sagt,musste dran glauben.
Also Leute die nicht töten wollten,aber ihnen nicht anderes übrig blieb um am leben zu bleiben
.also so in dem dreh meine ich das
NRWler
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2007
Beiträge: 128

BeitragVerfasst am: 05 Okt 2009 - 12:29:52    Titel:

Was ist das denn für ein Thema?

In einem Krieg töten - im Normalfall - Soldaten nunmal Soldaten.

Das hat nichts mit Hitler zu tun. Wenn du nicht gekämpft hast war das Gehorsamsverweigerung, dafür gab es Standgerichte und daher "Standrechtlich erschossen". Das ist nicht erst seit Hitler so gewesen, sondern zieht sich durch die Geschichte von vielen Armeen.

Heute gibt es das sicher auch noch in China oder dem Iran - in Deutschland eher nicht mehr, wobei bei einem großen Krieg sicher wieder so etwas eingeführt werden würde.
Deniz
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.07.2004
Beiträge: 2706

BeitragVerfasst am: 05 Okt 2009 - 21:13:43    Titel: Re: Der zweite Weltkrieg

Gluecksstern hat folgendes geschrieben:
Der zweite Weltkrieg-
Was meint ihr, zum Thema dass andere Leute töten mussten nur um ihr eigenes Leben zu retten?


Hi,

versteh ich die Frage falsch oder reicht es Dir, wenn ich sage, dass der Überlebensinstinkt hier zu nennen ist.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Geschichte-Forum -> Der zweite Weltkrieg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum