Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Algorithmus programmieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Algorithmus programmieren
 
Autor Nachricht
Alexa09
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2009 - 18:19:07    Titel: Algorithmus programmieren

Hallo erstmal,

Ich muss folgende Aufgaben lösen, weiß aber nicht so genau wie ich es machen soll:

!!folgender Inhalt aus urheberrechtlichen Gründen entfernt!!
Die ersten beiden Aufgaben habe ich irgendwie gelöst, aber dann ab der 1.2c weiß ich nicht mehr weiter. Danke schon im voraus.

Das Programm heißt "Niki der Roboter" ist ne einführung für pascal.


Zuletzt bearbeitet von Alexa09 am 14 Okt 2009 - 21:41:05, insgesamt 3-mal bearbeitet
sarc
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 2657

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2009 - 18:43:10    Titel:

Du könntest dir beispielsweise merken, auf welchem Feld du schon warst, und dich weigern, ein Feld doppelt zu betreten.
Alexa09
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2009 - 18:48:51    Titel:

nun gut, aber im Labyrinth befinden sich schon Nüsse und wie soll das genau aussehen?
sarc
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 2657

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2009 - 18:57:15    Titel:

Was hats denn mit den tollen Nüssen auf sich? Darfst du alles nutzen, was Pascal dir bietet, oder nur eine bestimmte Menge an Operationen?
Alexa09
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2009 - 19:00:52    Titel:

es gibt diese Befehle und ausführungen:

vor gehe -einen Schritt nach vorne
drehe_links -Drehung um 90° nach links
nimm_auf -nimm einen Gegenstand auf
gib_ab -gib einen Gegenstand ab

Sensoren
vorne_frei
rechts_frei
links_frei
platz_belgt

Anweisungen:
If ... then ...else
repeat
while ... do
procedure
not, or, and

Wäre nett wenn mir jemand einen Quellqode dazu schreiben könnte.
sarc
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 2657

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2009 - 19:36:51    Titel:

Du könntest beispielsweise auf jedes Feld, das du schon betreten hast, eine bestimmte Anzahl an Nüssen legen. Diese muss sich eindeutig von den anderen "Nussvorkommen" im Labyrinth unterscheiden. Wenn du dann auf ein Feld trittst, auf dem genau so viele Nüsse liegen, dann bist du da schon gewesen und gehst entsprechend wieder zurück.

Über den markierten "Nussweg" solltest du dann prinzipiell auch wieder zurückfinden. Natürlich macht es auch Sinn, sich über eine Markierung von bekannten Sackgassen Gedanken zu machen.
Alexa09
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2009 - 19:43:01    Titel:

Ok, nur Niki kann nicht zählen wie viele Nüsse da liegen, wie kann ich das denn so programmieren? Wir haben auch schon Rekursionen gemacht, vllt hilft das auch weiter. Niki benutzt den Trick mit "rechts tasten", also kommt er nie in eine Sackgasse.

quellqode:
Z.B.
procedure ...;
begin
.....:
end;

begin (Hauptprogramm)
....;
end.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Algorithmus programmieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum