Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gütersubstitution - Grenznutzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Gütersubstitution - Grenznutzen
 
Autor Nachricht
Glanzkind
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.04.2009
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2009 - 16:53:39    Titel: Gütersubstitution - Grenznutzen

Hallo Leute,
habe ein kleines Problem mit einer aufgabe:

Ausgangssituation:
Der Verbrauchsplan eines Konsumenten mit der Nutzenfunktion U = x1, x2 lautet x1=5 und x2 = 6 Mengeneinheiten

a) Wie hoch ist die Durschnittsrate der Substitution von Gut 2 durch Gut 1 beim Übergang zu einem neuen Verbrauchsplan mit den Gütermengen x1= 6 und x2= 5

b) Bitte berechnen und vergleichen Sie die Grenzrate der Substitution von Gut 2 zu Gut 1 beim alten und beim neuen Verbrauchsplan!

c) Bitte berechnen und vergleichen Sie den Grenznutzen des Gutes 2 im alten und neuen Verbrauchsplan.

Also die a bekomme ich noch raus, dies müsste -1 sein richtig? Ich bin bereit für eine Einheit des Gutes x1 -1 von x2 aufzugeben. Bei den anderen wäre ich überfragt Sad

Bitte um Hilfe
Feneriumpower
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.06.2005
Beiträge: 524

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2009 - 21:10:59    Titel:

zu b:
Hier musst du nicht den Durchschnittswert der Steigung zwischen den beiden Konsumplänen berechnen, sondern die Steigung "in" den jeweiligen Punkten.
Du musst also die Ableitungsfunktion der Isoquanten bilden und berechnest anschließend die Ableitungswerte der beiden Konsumpläne.

zu c:
Grenznutzen des Gutes 2 bedeutet einfach, dass du die Partielle Ableitung der Nutzenfunktion nach Gut 2 bilden musst.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Gütersubstitution - Grenznutzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum