Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

gedämpfte erzwungene Schwingung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> gedämpfte erzwungene Schwingung
 
Autor Nachricht
Andoril
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.10.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 20 Okt 2009 - 16:31:15    Titel: gedämpfte erzwungene Schwingung

Hall Miteinander

Hab da folgendes Problem mit folgender Aufgabe:


Es soll gezeigt werden, dass bei sehr kleiner Dämpfung folgende Näherung für das logarithmische Dekrement gilt:

d= delta U / (2*U) U...Gesamtenergie

Habs mir so gedacht: E1= 0,5*k*x1^2+0,5*m*v1^2; .......(1)
E2 = 0,5*k*x2^2+0,5*m*v2^2; .......(2)
x2=x1-delta x ............(3)

Dann hätte ich (1) u. (2) auf x1 bzw. x2 umgeformt und statt x2 (3) eingesetzt.
Das hätte ich dann alles in d= x1/x2 eingesetzt. Da komm ich dann aber auf keinen grünen Zweig!
Hat jemand eine Idee wie ich auf die obrige Vereinfachung komme??

Danke für jede Hilfe!

Schöne Grüße

Andoril
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> gedämpfte erzwungene Schwingung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum