Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zukunft des Sozialstaats
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Zukunft des Sozialstaats
 
Autor Nachricht
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24252

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2009 - 20:39:00    Titel:

Die Geburtenzahlen werden doch durch die Krankenhäuser mitgeteilt. Oder was meinst du?

Jedenfalls, wenn die Leute nichts anderes haben, womit sie sich ablenken können (und Licht auch nur noch dauerhaft vom Kerzenschein gespendet wird, die Heizung ausfällt und man sich zusammenkuschelt, ...), konzentrieren sie sich wieder mehr auf sich bzw. genauer: auf den Partner... Wink


Cyrix
Dermäx
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.11.2007
Beiträge: 85

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2009 - 21:08:04    Titel:

Vielleicht sollten nach der These demnächst mal staatlich gelenkte
Stromausfälle die Geburtenzahlen wieder hochschnellen lassen.
So 1mal im Jahr Razz.
wiing701823
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2008
Beiträge: 2293

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2009 - 22:21:01    Titel:

Dermäx hat folgendes geschrieben:
Vielleicht sollten nach der These demnächst mal staatlich gelenkte
Stromausfälle die Geburtenzahlen wieder hochschnellen lassen.
So 1mal im Jahr Razz.


Genau, am besten in Stadteilen mit hoher Akademikerquote. Die Hartz4 Empfänger haben auch ohne Stromausfall den ganzen Tag nichts zu tun.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Zukunft des Sozialstaats
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum