Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Crux
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Crux
 
Autor Nachricht
MichelNobel
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.02.2009
Beiträge: 242

BeitragVerfasst am: 07 Nov 2009 - 16:23:57    Titel: Crux

Was bedeutet wenn man sagt dass etwas mit der Crux lebt?
Bellis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 08 Nov 2009 - 12:20:06    Titel:

Der Ausdruck ist mir so nicht bekannt.
-crux- ist lateinisch und heißt Kreuz, übertragen : Kummer, schwierige Aufgabe, Problem.
MichelNobel
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.02.2009
Beiträge: 242

BeitragVerfasst am: 08 Nov 2009 - 19:23:04    Titel:

danke das reicht
Arborius
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.03.2009
Beiträge: 383
Wohnort: Bin nicht mehr hier,

BeitragVerfasst am: 10 Nov 2009 - 21:02:03    Titel:

Die Crux ist auch ein textkritisches Zeichen. Wenn man bei der Überarbeitung von antiken Texten eine Stelle gefunden hat, in der offensichtlich ein Fehler war, man ihn aber nicht verbessern konnte, hat man diese Stelle mit einer Crux gekennzeichnet (crux desperationis).
Leoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 1096
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2009 - 12:26:00    Titel: Re: Crux

MichelNobel hat folgendes geschrieben:
Was bedeutet wenn man sagt dass etwas mit der Crux lebt?


Es ist ungewöhnlich, bei einem Lebewesen von "etwas" zu sprechen. Daher klingt diese Redewendung so komisch. Eigentlich lebt "jemand" mit einer Crux.

Andernfalls handelt es sich um eine Personifizierung:

"....die guten und wirksamen neuen Öffentlichkeitsstrategien der Sprachförderung müssen wohl mit der Crux leben, selbst nicht allzu nah am Haus der Sprache zu siedeln."
http://www.sueddeutsche.de/kultur/35/423794/text/
Frederica
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.11.2009
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 22 Nov 2009 - 03:05:52    Titel:

Hm, ich kannte bisher nur die Wendung "das ist die Crux an der Sache", also das Schwierige oder auch der wichtige Punkt an der Sache.

Davon müsste meiner Ansicht nach die obige Wendung abgeleitet sein?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Crux
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum