Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Übungsaufgabe; Thema: Löslichkeitsprodukt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Übungsaufgabe; Thema: Löslichkeitsprodukt
 
Autor Nachricht
Pokermocker
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.11.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2009 - 17:09:51    Titel: Übungsaufgabe; Thema: Löslichkeitsprodukt

Hey...
also bin heute bei folgender Aufgabe gestolpert:
Berechnen Sie die Masse an aufgenommenem Natriumoxalat und Calciumsulfat bei der es zu einer Bildung von Harnstein kommt.
Zusätzliche Angabe : Löslichkeitsprodukt von CaC2O4 = 1,8*10^-9

Mein Problem ist jetzt, dass man doch z.B. viel Natriumoxalat und wenig Calciumsulfat aufnehmen kann um auf das Produkt 1,8*10^-9 zu kommen oder eben viel Calciumsulfat und wenig Natriumoxalat... Wie soll man da exakt bestimmen wie viel Gramm ich von jedem Einzelnen aufnehmen kann?! MfG
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Übungsaufgabe; Thema: Löslichkeitsprodukt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum