Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Drehimpuls
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Drehimpuls
 
Autor Nachricht
gaissi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.11.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 21 Nov 2009 - 17:06:46    Titel: Drehimpuls

Hallo,

Ich hab folgende Aufgabe und weiss nicht wie ich sie lösen soll....

Zitat:
Eine Kugel mit der Masse von m = 0,1kg dreht sich am Ende eines Seils reibungsfrei um eine Röhre. Die Kugel dreht sich zunächst im Abstand r = 0,2m mit einer Winkelgeschwindigkeit 1,5 rad/s um die Röhre.

a) Welche Kraft F muss wirken, damit sich der Radius nicht ändert?
b) Jetzt wird an dem Seil gezogen, und der Radius auf r = 0,1 m verkleinert. Mit welcher Winkelgeschwindigkeit bewegt sich die Kugel dann?
c) Wie groß ist die Änderung der kinetischen Energie?
d) Welche Arbeit muss geleistet werden, um die Änderung der kinetischen Energie zu bewirken?


Irgendwie blicke ich bei der Aufgabe nicht durch...

Kann mir jmd helfen?

LG
gaissi
Kingcools
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.09.2007
Beiträge: 410

BeitragVerfasst am: 22 Nov 2009 - 00:29:12    Titel:

ich probiers mal:
a)
Wäre die Kugel NICHT festgebunden, würde sie ja wegfliegen. D.h. es gibt eine Kraft die verhindert, dass die Kugel nicht verschwindet.
Da die Zentrifugalkraft die Bewegung nach außen verursacht, muss die in die andere Richtung wirkende Kraft diese genau aufgeben.

b) Der Drehimpuls ist hier konstant, da die Kraft in Fadenrichtung zeigt.
Damit sollte es lösbbar sein.

c) Ekin = 1/2 * m* v²
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Drehimpuls
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum