Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Summer School - wo?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Summer School - wo?
 
Autor Nachricht
FredvonSyd
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2009 - 19:54:18    Titel:

Darum gehts nicht. Ich möchte nur einen Kurs dort anerkannt bekommen, der an meiner Heimatuni erst wieder in einem Jahr angeboten wird...
jogojogo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.10.2007
Beiträge: 296

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2009 - 20:14:57    Titel:

ich glaub nicht dass es hier jedem darum geht einen "namen" im CV zu haben..
viele träumen ihr leben lang schon davon an so einer bekannten eliteuni zu studieren aber schaffen es einfach im normalfall nicht..

und die summer school ersetzt zwar kein auslandssemester, aber für jemanden der für ein auslandssemester einfach keine zeit oder sich noch nicht bereit dazu fühlt bietet es eine tolle möglichkeit einen ersten schritt in die richtung zu machen..

wollte das nur mal loswerden, da hier jeder summer sessions immer so runter macht..
deserter
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 445

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2009 - 20:51:49    Titel:

.

Zuletzt bearbeitet von deserter am 28 Jan 2012 - 11:40:04, insgesamt einmal bearbeitet
schmaX
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.12.2006
Beiträge: 117

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2009 - 22:43:26    Titel:

eco510 hat folgendes geschrieben:
Das mit den Profs ist eh relativ unwichtig. Die Namenhaften Profs unterrichten allenfalls mal nen MBA oder nen fortgeschrittenen Masterkurs. Als undergraduate kriegt man die eh nie zu sehen. Also nen LSE Summerschool Kurs ist mit sicher durchaus vergleichbar zu nem Bachelor LSE Kurs.


stimmt nicht... mein Prof hatte nen PHD aus Harvard und war normaler prof an der LSE...

klingt doch realtiv "namenhaft" oder? Wink

die tutoren, sind zum teil phdler von der LSe oder LBS. .zumidnest die die ich kennengelernt habe...

kann eine Sumemrschool nur empfehlen! Smile
someDay
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 3889

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2009 - 22:59:28    Titel:

@schmaX: Ist das eine Aussage über die Redundanz des Adjektivs im Begriff des "namenhaften Professors" oder erfrischende Ironie?

sD.
A1848
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.03.2008
Beiträge: 2182

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2009 - 23:15:12    Titel:

Fakt :
Jeder kann eine Summersschool.
Kostet viel Geld
Hat einen Namen im CV.
Personaler von großen Konzernen kennen das Phänomen.
Einige werden einen vllt. trotz allem bewundern.
NoMe99
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.02.2009
Beiträge: 171

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2009 - 01:39:31    Titel:

Jedes halbwegs gute Praktikum bringt mehr fuer den CV und das auch noch wesentlich guenstiger.
jogojogo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.10.2007
Beiträge: 296

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2009 - 12:53:20    Titel:

ja aber wie gesagt, man muss ja ne summer school nicht nur für den cv machen
mg_london
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.06.2008
Beiträge: 43
Wohnort: London

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2009 - 23:37:27    Titel:

Wenn jemand tatsächlich eine Sommer School für bestimmte Kurse absolvieren möchte, geht das z.B. an der LSE tatsächlich, weil die Sommer-School Fächer sogar ECTS anerkannt sind. Wink

Andererseits heißt das aber auch, dass Sommer, Sonne, Londoner Nachtleben nur eingeschränkt zutreffen, denn die LSE Kurse laufen - den Worten der Veranstalter zu Folge - fast genauso ab wie "normale" Studienkurse, nur halt in sehr kurzer Zeit...
CarlosII
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.11.2008
Beiträge: 558

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2009 - 00:06:38    Titel:

mg_london hat folgendes geschrieben:
Andererseits heißt das aber auch, dass Sommer, Sonne, Londoner Nachtleben nur eingeschränkt zutreffen, denn die LSE Kurse laufen - den Worten der Veranstalter zu Folge - fast genauso ab wie "normale" Studienkurse, nur halt in sehr kurzer Zeit...


Also für Sommer und Sonne ist London eher nicht die erste Adresse. Zudem möchte der Interessent eine im Winter hin, was die Sache nicht unbedingt einfacher macht Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Summer School - wo?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum