Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

e-funktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> e-funktion
 
Autor Nachricht
stkn
Gast






BeitragVerfasst am: 17 Mai 2005 - 15:14:21    Titel: e-funktion

hi,

kommt jemand von euch auf das ergebnis hier? sitz schon etwa ne stunde dran und hab echt keinen durchblick...
ich muss irgendwie das x-ausrechnen.

0= 2/e - 2 + e^(-x/2)
Axel F.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.05.2005
Beiträge: 44
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 17 Mai 2005 - 15:17:15    Titel:

die aufgabenstellung ist nicht ganz exakt...

0= 2/(e - 2) + e^(-x/2)
oder
0= 2/(e - 2 + e^(-x/2))
DMoshage
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2005
Beiträge: 691

BeitragVerfasst am: 17 Mai 2005 - 15:24:17    Titel:

Hallo stkn

0= 2/e - 2 + e^(-x/2) | +2 - 2/e
2-2/e = e^(-x/2) | ln(x)
ln(2-2/e) = -x/2 | * -2
-2*ln(2-2/e ) = x

Gruß
Dirk
stkn
Gast






BeitragVerfasst am: 17 Mai 2005 - 21:55:36    Titel:

die aufgabe ist mir glaub jetzt zu blöd krieg jedenfalls was anderes raus
trotzdem danke dir
Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> e-funktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum