Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Besteuerung beim Asset Deal
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Besteuerung beim Asset Deal
 
Autor Nachricht
polbatona
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.06.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 28 Nov 2009 - 01:02:35    Titel: Besteuerung beim Asset Deal

Hallo Forum,

ich bin schon seit einigen Stunden beim Suche und finde immernoch keine feste Lösung. Vielleicht kann mir ja hier jemend helfen. Es soll eine 100%-ige Beteiligung an einer GmbH aus dem Privatvermögen einer natürlichen Person verkauft werden. Es gibt zwei Wege dieses zu und zwar der Asset Deal oder der Share Deal. Beim Share Deal wird die Erlöse nach Teileinkünfteverfahren mit dem eigenen Steuersatz besteuert. Was passiert nun beim Asset Deal. Ich habe schon herausgefunden dass der Veräüßerungsgewinn erstmal auf der GmbH-Ebene besteuert wird. Was passiert nun weiter? Gilt dann das TEV oder die Abgeltungssteuer?

Würde mich über jeden Hinweis sehr freuen!
sky&sand
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.07.2009
Beiträge: 163

BeitragVerfasst am: 28 Nov 2009 - 13:32:01    Titel:

Ich weiß es nicht, hab aber einen Vorschlag: fällt das nicht unter Einkünfte aus Gewerbebetrieb nach §16 EStG?
X3my
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.03.2005
Beiträge: 444

BeitragVerfasst am: 28 Nov 2009 - 15:56:40    Titel:

§17 EStG und §7 UmwStG müssten hier die relevanten Paragraphen sein.
sky&sand
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.07.2009
Beiträge: 163

BeitragVerfasst am: 28 Nov 2009 - 18:00:38    Titel:

Aber beim Asset Deal müsste es doch §16 und nicht §17 sein, da ja nicht wie beim Share Deal die Anteile veräußert werden, sondern Vermögensgegenstände inkl. der zugehörigen Verbindlichkeiten.
BWWB
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 170

BeitragVerfasst am: 28 Nov 2009 - 20:01:03    Titel:

Ich würde auch zu § 16 EStG tendieren, da der ganze Gewerbebetrieb beim Asset Deal veräußert wird.
hanba
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2005
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: 28 Nov 2009 - 21:25:28    Titel:

Stand nicht oben im Text, dass nur GmbH-Anteile aus dem Privatvermögen verkauft werden?!?

Jetzt wird's philosophisch: Wenn meine assets nur aus shares bestehen, hab ich dann einen asset deal oder einen share deal??? Shocked


§17 EStG

Und da die GmbH nichts verkauft, wird auch kein Veräußerungsgewinn erstmal auf GmbH-Ebene versteuert.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Besteuerung beim Asset Deal
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum