Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gefährliche KV
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Gefährliche KV
 
Autor Nachricht
Shafirion
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.04.2005
Beiträge: 1290

BeitragVerfasst am: 02 Dez 2009 - 22:39:54    Titel:

Ja, vom Aufbau her scheinst du es richtig zu machen. Aber vielleicht solltest du nochmal zum Verständnis die einzelnen Deliktstypen wiederholen. Nicht nur Tötungsdelikte sind Erfolgsdelikte, nur § 224 I Nr. 5 ist eben kein Erfolgsdelikt.
Kara Aslan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.03.2008
Beiträge: 115

BeitragVerfasst am: 02 Dez 2009 - 23:23:32    Titel:

Weil es eine Qualifizierung eines Grundtatbestandes ist, oder?
Ronnan
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2008
Beiträge: 2295
Wohnort: Karlsruhe, Residenz des Rechts

BeitragVerfasst am: 02 Dez 2009 - 23:28:27    Titel:

nein, weil es gerade keinen richtigen erfolg braucht
ein erfolg liegt zb vor wenn jemand verletzt wird oder jemand stirbt oder eine sache beschädigt wird

bei nr5 geht es hingegen nur um die gefahr des (todes)erfolgs
man könnte natürlich vlt schon in dieser gefahr quasi den erfolg der herbeiführung der gefahr sehen, aber das entspricht nicht dem üblichen sprachgebrauch

erfolg liegt also nur vor, wenn tatächlich ein rechtsgut verletzt wird
Ronnan
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2008
Beiträge: 2295
Wohnort: Karlsruhe, Residenz des Rechts

BeitragVerfasst am: 02 Dez 2009 - 23:33:47    Titel:

allerdings ist es in der tat so, dass (soweit ich das jetzt gerade überblicke) bei "normalen" qualifikationen kein zusätzlicher erfolg eintritt

allerdings gibt es noch die sog. erfolgsqualifikationen wie zb 226,227
hier liegt die qualifikation in dem zusätzlichen erfolg der eintritt
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Gefährliche KV
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum