Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Promotion / Zusammenschreiben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Biologie-Forum -> Promotion / Zusammenschreiben
 
Autor Nachricht
genseblimla
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.11.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2009 - 18:33:13    Titel: Promotion / Zusammenschreiben

Hallo zusammen,

Ich bin beim Googeln hier gelandet und hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

Kurz zu meiner Situation: ich habe Mikrobiologie studiert und arbeite nun bereits seit drei Jahren an meiner Promotion an der Uniklinik.

Die Arbeiten zu meinem Thema sind abgeschlossen und ich würde gerne zusammenschreiben, da mein Vertrag Ende Februar ausläuft.
Mein Chef/Doktorvater verlangt aber praktisch von mir, dass ich bis zum letzten offiziellen Arbeitstag voll weiter im Labor arbeite (natürlich an anderen Projekten, die mit meinem Thema nichts mehr zu tun haben).
Neben dieser praktischen Arbeit würde ich aber keine Zeit finden, irgendetwas Schriftliches für meine Doktoarbeit zu machen Sad
Es ist ja nicht so, dass ich mich vollständig weigere noch etwas zu machen (kleinere, nicht so zeitaufwendige Arbeiten sind ja ok)

Mich belastet das Thema zunehmend und ich bin schon soweit, zum Ende des Jahres aufzuhören, um ab Januar - dann eben gezwungenermaßen - auf Arbeitslosengeld II zusammen zu schreiben Confused

Was für Erfahrungen habt ihr diesbezüglich gemacht? Ist es normal bis zum letzten Tag des Arbeitsvertrages voll im Labor arbeiten zu müssen??

Würde mich sehr über Antworten freuen Very Happy
JessyVet
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.05.2007
Beiträge: 481

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2009 - 20:51:24    Titel:

Zitat:
Ist es normal bis zum letzten Tag des Arbeitsvertrages voll im Labor arbeiten zu müssen??


Nicht wirklich (zumindest meiner Erfahrung nach), zumindest nichts Themenfremdes, wenn man sich gerade in der heißen Schlussphase befindet (außer hin und wieder Lehrveranstaltungen o.ä., aber dann vielleicht 1x pro Woche). Denn der Betreuer hat ja normalerweise auch ein Interesse daran, dass seine Doktoranden erfolgreich abschließen. Hast du denn schon ein direktes Gespräch mit ihm gesucht, und ihm direkt gesagt, dass du sonst nicht fertig wirst?
genseblimla
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.11.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2009 - 21:02:44    Titel:

JessyVet hat folgendes geschrieben:
Hast du denn schon ein direktes Gespräch mit ihm gesucht, und ihm direkt gesagt, dass du sonst nicht fertig wirst?


Ehrlichweise noch nicht. Bisher habe ich mich davor gescheut...

Ich weiß allerdings von meiner Vorgängerin, dass es bei ihr ganz genauso war und sie hat dann - aufgrund ihres neuen Jobs - über 2 Jahre gebraucht, um die schriftliche Arbeit fertigzustellen. So etwas möchte ich also möglichst vermeiden... Confused

Aber wahrscheinlich hast du Recht. Ich sollte es einfach direkt ansprechen.
Ich war nur auf der Suche nach ähnlichen Erfahrungen etc. um etwas zum Argumentieren zu haben.
JessyVet
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.05.2007
Beiträge: 481

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2009 - 23:38:32    Titel:

Sagst einfach, dass du sonst vielleicht gar keine Möglichkeit hast, fertig zu promovieren - das kann alleine schon ein schlagkräftiges Argument sein, da die Zahl der erfolgreich Promovierten ja mitunter zum Ansehen eines Profs beiträgt. Wenn er also nicht kurz vor der Emeritierung steht, sollte er eigentlich Interesse daran haben, dir den erfolgreichen (und baldigen) Abschluss zu gewährleisten. Viel Erfolg!
genseblimla
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.11.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2009 - 11:25:32    Titel:

Danke dir Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Biologie-Forum -> Promotion / Zusammenschreiben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum