Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

geradengleichung aufstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> geradengleichung aufstellen
 
Autor Nachricht
Fele
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.10.2007
Beiträge: 34
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2009 - 14:12:57    Titel: geradengleichung aufstellen

Hallo,

bei den Punkten A(0/0) und B(2/2) ist m=1 und die somit Geradengleichung y=2x.
aber wie lautet die Geradengleichung bei A(2/wurzel2) und B(2/-wurzel2)??? die Steigung müsste doch m=0 sein......
ich hoffe ihr könnt mir bei meiner ziemlich doofen Frage helfen.... Embarassed

lg Fele
Rechenschieber
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.10.2008
Beiträge: 1187
Wohnort: Dorsten (NRW)

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2009 - 14:18:31    Titel:

Wenn, wie deine Gerade, 45° durch das KS geht, ist die Steigung m=1.
Das ist soweit richtig.
Aber, dann muss die Funktion y=mx+b auch dementsprechend lauten, nämlich y=1*x+0

Alles klar?

Zeichne doch deine Punkte in ein Koordinatensystem ein und verbinde sie.
Bei der zweiten Aufgabe siehst du, dass es eine Parallele im Abstand 2 zur Ordinate ist.
Die Geradengleichung lautet dann x=2
Die Steigung ist nicht 0 sondern unendlich, weil der Tanges für 90° unendlich ist.
Der Steigungswinkel ist gleichbedeutend mit dem Tangens,


LGR
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> geradengleichung aufstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum