Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Lösen von mehreren Variablen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Lösen von mehreren Variablen
 
Autor Nachricht
Lulu17
Gast






BeitragVerfasst am: 17 Mai 2005 - 18:35:20    Titel: Lösen von mehreren Variablen

Hi, vielleicht kann mir jemand helfen, diese Variablen zu berechnen:
das soll das Ergebnis sein: 2x^4-4^2+2. Aber den Weg kenn ich leider nicht! Crying or Very sad

1.) a+b+c+d+2 = 0
2.) a-b+c-d+2 = 0
3.) 4a+3b+2c+1d = 0
4.) -4a+3b-2c+d = 0

Wer lieb, wenn es jemand versuchen würde, danke!

Lulu
sambalmueslie
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2005
Beiträge: 555

BeitragVerfasst am: 17 Mai 2005 - 19:00:03    Titel:

Hm wie wärs mit Onkel Gauss Wink
1.) a+b+c+d+2 = 0
2.) a-b+c-d+2 = 0
3.) 4a+3b+2c+1d = 0
4.) -4a+3b-2c+d = 0

a b c d =
1 1 1 1 -2
1 -1 1 -1 -2
4 3 2 1 0
-4 3 -2 1 0

umsortiert:
a b c d =
4 3 2 1 0
-4 3 -2 1 0
1 -1 1 -1 -2
1 1 1 1 -2

Zeile 3+4 mit -4 erweitert:
a b c d =
4 3 2 1 0
-4 3 -2 1 0
-4 4 -4 4 8
-4 -4 -4 -4 8

überall Zeile 1 addiert:
a b c d =
4 3 2 1 0
0 3 0 1 0
0 7 -2 5 8
0 -1 -2 -3 8
ok

das gleiche mit Zeile 2 ergibt:
a b c d =
4 3 2 1 0
0 21 0 7 0
0 -21 6 -15 -24
0 -21 -42 -63 168

a b c d =
4 3 2 1 0
0 3 0 1 0
0 0 3 -4 -12
0 0 -21 -28 84


dann Zeile 3:
a b c d =
4 3 2 1 0
0 3 0 1 0
0 0 21 -28 -84
0 0 -21 -28 84

a b c d =
4 3 2 1 0
0 3 0 1 0
0 0 3 -4 -12
0 0 0 -56 0


d = 0
3c -4d = -12
c = - 4
3b + d = 0
b = 0
4a + 3b + 2c + d = 0
4a - 8 = 0
a = 2


Jetzt stimmts.


Zuletzt bearbeitet von sambalmueslie am 17 Mai 2005 - 20:10:07, insgesamt einmal bearbeitet
Lulu17
Gast






BeitragVerfasst am: 17 Mai 2005 - 19:35:57    Titel:

aber schau dir mal die lösung an, die oben angegeben ist, dann kann dein weg doch nicht stimmen?!

lulu
sambalmueslie
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2005
Beiträge: 555

BeitragVerfasst am: 17 Mai 2005 - 19:57:21    Titel:

1.) a+b+c+d+2 = 0
2.) a-b+c-d+2 = 0
3.) 4a+3b+2c+1d = 0
4.) -4a+3b-2c+d = 0

Lösung: TR:
a = 2
b = 0
c = -4
d = 0

Hast recht muss mal Fehler suchen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Lösen von mehreren Variablen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum