Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Deutschland sollte sein Militär auflösen ...
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Deutschland sollte sein Militär auflösen ...
 
Autor Nachricht
Steve2525
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.06.2008
Beiträge: 1465

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2009 - 23:51:51    Titel:

Bist aber leicht zu erregen. Versuchs mal mit ein paar Entspannungsübungen.
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 14 Dez 2009 - 00:41:48    Titel:

Warum versuchst du es nicht mal mit dem Verzicht aufs "Nachkarten". Würde auch zur Entspannung beitragen.

Gruß
Pauker
Brand-Ing
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2008
Beiträge: 3086

BeitragVerfasst am: 14 Dez 2009 - 19:00:27    Titel:

Also ich halte die Fähigkeit erfolgreich Krieg zu führen weder für besonders glorreich noch für moralisch gut ... aber für notwendig und somit für sachlich gut.
Man weiß nie was kommt ... und ich fühle mich dann doch besser in einem Staat, der in der Lage ist sich zu verteidigen und seine Ziele notfalls mit militärischer Gewalt durchsetzen kann.


@joschie99
Und genau das lässt sich durch eine Polizei, die nebenbei etwas Hobbie-Armee für den Ernstfall spielt nicht realisieren.
xmisterDx
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 7571

BeitragVerfasst am: 14 Dez 2009 - 22:20:49    Titel:

Brand-Ing hat folgendes geschrieben:

Man weiß nie was kommt ... und ich fühle mich dann doch besser in einem Staat, der in der Lage ist sich zu verteidigen


Ja... aber wogegen bzw. gegen wen? Wink

Du nimmst ja auch keine Pillen gegen Malaria, während du in Deutschland verweilst. Einfach weil du weisst, dass es nahezu ausgeschlossen ist, sich diese Krankheit hier einzufangen...
dergeneral
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2007
Beiträge: 195
Wohnort: Brandenburg

BeitragVerfasst am: 14 Dez 2009 - 23:01:37    Titel:

Interessante Diskussion... aber was machen wir eigentlich wenn der V-Fall eintritt oder anschläge in DEUTSCHLAND passieren?
xmisterDx
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 7571

BeitragVerfasst am: 14 Dez 2009 - 23:16:50    Titel:

Wenn Anschläge in Deutschland passieren, darf die Bundeswehr ohnehin nicht eingreifen. Das ist dann Sache der Polizei...
HigherConsciousness
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.09.2008
Beiträge: 2986

BeitragVerfasst am: 14 Dez 2009 - 23:59:26    Titel:

Und was, wenn sich ein Staat dazu entschliesst, Deutschland anzugreifen?

Wie dumm muss eigentlich jemand sein, um allen Ernstes die Frage zu stellen, gegen wen sich eine der wohlhabendsten Nationen verteidigen muesse? Sind alle Staaten auf der Welt friedfertig, wohlhabend und demokratisch?

Bei so viel Dummheit platzt mir der Kragen.
Schwarze Strümpfe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2007
Beiträge: 2082

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2009 - 00:05:32    Titel:

HigherConsciousness hat folgendes geschrieben:
Und was, wenn sich ein Staat dazu entschliesst, Deutschland anzugreifen?

Wie dumm muss eigentlich jemand sein, um allen Ernstes die Frage zu stellen, gegen wen sich eine der wohlhabendsten Nationen verteidigen muesse? Sind alle Staaten auf der Welt friedfertig, wohlhabend und demokratisch?

Bei so viel Dummheit platzt mir der Kragen.


Wer wird uns denn deiner Meinung nach als nächstes angreifen? Und was haben Kriegsverbrechen in Afghanistan damit zu tun?
xmisterDx
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 7571

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2009 - 00:07:23    Titel:

HigherConsciousness hat folgendes geschrieben:
Und was, wenn sich ein Staat dazu entschliesst, Deutschland anzugreifen?


Und wer sollte das sein? Frankreich? Polen? Russland? Nordkoera? Die Schwarzfuss-Indianer? Laughing

Werd doch mal konkret und versteck dich nicht hinter deinen Nebelkerzen...
HigherConsciousness
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.09.2008
Beiträge: 2986

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2009 - 00:15:09    Titel:

Schwarze Strümpfe hat folgendes geschrieben:


Wer wird uns denn deiner Meinung nach als nächstes angreifen? Und was haben Kriegsverbrechen in Afghanistan damit zu tun?


Das sind zwei falsche und zudem auch irrelevante Fragen.

Die Frage ist, wer KOENNTE uns angreifen, wenn wir SCHUTZLOS da waeren. In diesem Zusammenhang ist auch sinnvoll darueber zu sinnieren, WARUM wir ueberhaupt in diverse Buendnisstrukturen eingebunden sind, WIE diese auf eine Demilitarisierung Deutschlands reagierten und was mit diesen Buendnissen passierte, falls andere Mitglieder dem Beispiel Deutschlands folgten.

Nur weil unser unmittelbarer Ausland uns friedlich gesinnt ist, heisst es noch lange nicht, dass Diktaturen, Autokratien und Theokratien in Uebersee & Co. es ebenfalls sind.

Ich gehe jetzt erst mal an die frische Luft. Das tut bestimmt mir besser als euer Geschreibsel hier. Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Deutschland sollte sein Militär auflösen ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
Seite 7 von 16

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum