Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

deutsch lektüre
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> deutsch lektüre
 
Autor Nachricht
schlupp123456789
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.12.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 19 Dez 2009 - 15:27:40    Titel: deutsch lektüre

hey Leute
ich weiß nich ob ich hier richtig bin aber ich brauche echt eure hilfe!
wir sollen in deutsch eine lektüre lesen und ich hab noch kp was ich nehmen soll Sad ich bin jetzt 10. klasse realschule und die einzige vorgabe war das buch soll realitätsnah sein...
Ich 3.0
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 16.06.2009
Beiträge: 673
Wohnort: Sowjet-Europa

BeitragVerfasst am: 19 Dez 2009 - 15:40:40    Titel:

Die Bücher von Ayn Rand sind gut.
Generaltoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 1728
Wohnort: Im Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 19 Dez 2009 - 16:44:13    Titel:

Sollte es nicht ein Buch von einem deutschen Autor oder einer Autorin sein; und was mit der deutschen Literaturgeschichte zu tun haben....? -
Damit man Interessen und Sprachanalyse-Begriffe aufbauen kann - z. B. für Schulabschlussprüfungen (die ja auch schoni n Arbeiten abgefragt werden)?

Beispiele....?
Suche selber mal in den Anfordeerungen der Abschlussprüfungen der Mittelstufen in den jeweilien Länderanforderungen.
schlupp123456789
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.12.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 19 Dez 2009 - 17:28:14    Titel:

der autor ist ganz egal...
z.B hat meine Lehrerin Morton Rhue vorgeschlagen, das spricht mich allerdings nicht sehr an
Generaltoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 1728
Wohnort: Im Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 19 Dez 2009 - 18:41:18    Titel:

Mit Morton Rhue hat die Lehrerin allerdings einen Autor vorgeschlagen, der vier verschiedene, stark politisch reale und realitische Jugend-Probleme richtig spannend beschrieben hat; wozu es viele Anlässe und Materialien gibt.

Leg mal los damit:

http://de.wikipedia.org/wiki/Morton_Rhue

"Die Welle" hat übrigens der bekannte Jugendbuchautor Hans-Georg Noack übersetzt, sonst wäre dieser erste Rhue-Romanvielleicht gar nicht so bekannt geworden. - Diese Probleme stecken als Mobbing und rechter Radau in jeder Schule!

Ich fürchte aber, dich interessiert so was Realistisches nicht.

Na, Ende meiner Durchsage zu diesem Thema!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> deutsch lektüre
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum