Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

das uneigentliche integral
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> das uneigentliche integral
 
Autor Nachricht
easyone
Gast






BeitragVerfasst am: 18 Mai 2005 - 16:41:56    Titel: das uneigentliche integral

hey
ich rätsel die ganze zeit über eine aufgabe.Vielleicht könnt ihr mir helfen.
Also die funktion f und die zahl a sind gegeben.
f die gerade x=a und die x-achse begrentzen eine nach rechts offene fläche .
Jetzt soll die Zahl r bestimmt werden , so dass die gerade x=r diese fläche halbiert.

f(x)=8/x^2

a= 2

ich hatte mir überlegt zuerst mal die flläche mit den grenzen von 2 (untere grenze)
und +unendlich ( obere grenze) zu berechnen da, die fläche ja nach rechts offen ist.
Aber weiter weiss ich einfach nicht.
sanjilamc
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.05.2005
Beiträge: 84
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2005 - 19:02:45    Titel: antwort

wenn ich die intervallgrenzen 2 und unendlich einsetzte erhalte ich A=4
Die neue fläche soll halb so groß wie die alte sein, deswegen A=2.

Jetzt integrierst du die funktion erneut, setzt aber als linke intervallgrenze t ein.

jetzt erhälst du:

A=(-8/unendlich)-(-8/t)

also

A=8/t -> t=8/A -> t=4
sanjilamc
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.05.2005
Beiträge: 84
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2005 - 19:05:41    Titel:

ja, schon klar nicht t sondern r

t=r Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> das uneigentliche integral
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum