Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Der schleichende Tod der Schweinegrippe
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Der schleichende Tod der Schweinegrippe
 
Autor Nachricht
lepper
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.01.2006
Beiträge: 418

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 - 16:16:57    Titel:

@Filzstift: das gleiche ist mit der Wirtschaftskrise, die deutschen Medien, Experten (siehe Ifo) und Politiker haben alles dramatisiert. Und was ist passiert? Abschwung und sinkende Konsum. Dagegen die Polen habe die ganze Wirtschaftskrise in der Nase Very Happy die Auswirkung: hohe Konsum und Wirtschaftswachstum.
Ein Beispiel, mein Nachbar in Polen (Alter 33 J) hat 2004 eine Baufirma gegründet (hat nicht mal Studiert, nur Berufsschule gemacht). ich habe den gefragt wie es ihm so in der Krise geht und er antwortete: Was für eine Krise? bestimmt nicht bei mir...jetzt fährt er BMW X6 und ein risiges Haus hat er sich auch inzwischen geleistet.
HigherConsciousness
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.09.2008
Beiträge: 2986

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 - 17:30:53    Titel:

lepper hat folgendes geschrieben:
@Filzstift: das gleiche ist mit der Wirtschaftskrise, die deutschen Medien, Experten (siehe Ifo) und Politiker haben alles dramatisiert. Und was ist passiert? Abschwung und sinkende Konsum. Dagegen die Polen habe die ganze Wirtschaftskrise in der Nase Very Happy die Auswirkung: hohe Konsum und Wirtschaftswachstum.
Ein Beispiel, mein Nachbar in Polen (Alter 33 J) hat 2004 eine Baufirma gegründet (hat nicht mal Studiert, nur Berufsschule gemacht). ich habe den gefragt wie es ihm so in der Krise geht und er antwortete: Was für eine Krise? bestimmt nicht bei mir...jetzt fährt er BMW X6 und ein risiges Haus hat er sich auch inzwischen geleistet.


Waren früher alle Polen so wie du?

Wenn ja, dann kann ich Polens politische Geschichte voll und ganz nachvollziehen.
lepper
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.01.2006
Beiträge: 418

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 - 18:37:10    Titel:

HigherConsciousness hat folgendes geschrieben:
Waren früher alle Polen so wie du?

Wenn ja, dann kann ich Polens politische Geschichte voll und ganz nachvollziehen.

ich kann diese Frage genauso umdrehen...

ich habe nur die Fakten dargestellt, bist du aber neidisch?
HigherConsciousness
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.09.2008
Beiträge: 2986

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 - 18:43:49    Titel:

lepper hat folgendes geschrieben:

bist du aber neidisch?


Selbstverständlich.

Mir treibt's die Neidesröte ins Gesicht.
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 - 19:07:13    Titel:

Ich habe einen Freund der ist Vorstand einer großen Versicherung. Der fährt BMW und hat zwei Eigentumswohnungen. Der sagt: "Welche Krise"?

Sorry - bei solchen "Argumenten", bleibt einem echt die Luft weg.

Gruß
Pauker
Asselmeier
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.01.2010
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 - 19:14:42    Titel: @pauker

Seh ich genauso. Eine Argumentation auf einem solch niedrigen Niveau zeugt meiner Meinung nach vom Fehlen geistiger Reife. Ich kanns nur nochmal wiederholen: In Zukunft werden wir (Gründe siehe obigen post) vermehrt mit Pandemieen wie der Schweinigrippe rechnen müssen. Dass es diesmal so glimpflich ablief, heißt nich, dass das so bleibt. Im Gegenteil. Resistenzbildungen bei anti-viralen Medikamenten machen eine Impfung notwendiger denn je.
lepper
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.01.2006
Beiträge: 418

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 - 19:26:28    Titel:

Pauker hat folgendes geschrieben:
Ich habe einen Freund der ist Vorstand einer großen Versicherung. Der fährt BMW und hat zwei Eigentumswohnungen. Der sagt: "Welche Krise"?
Sorry - bei solchen "Argumenten", bleibt einem echt die Luft weg.
Gruß
Pauker

Pauker, das war nur ein Beispiel. Der Fakt ist, dass die Polen als einziges Land in der EU Wirtschaftswachstum hatten und haben. Und das habe ich auch nur als Beispiel gezeigt, um darzustellen welche Auswirkungen und Nachteile eine Panikmache haben kann. Aber um gute Beispiele zu akzeptieren habt ihr zu viel Stolz. Sorry aber ihr glaubt alles was die Regierung euch sagt, echt traurig. Ich dachte, dass ihr schon aus der Geschichte gelernt habt...aber nein.

Gruß
Lepper


Zuletzt bearbeitet von lepper am 06 Jan 2010 - 19:29:42, insgesamt einmal bearbeitet
HigherConsciousness
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.09.2008
Beiträge: 2986

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 - 19:27:12    Titel:

lepper hat folgendes geschrieben:
Pauker hat folgendes geschrieben:
Ich habe einen Freund der ist Vorstand einer großen Versicherung. Der fährt BMW und hat zwei Eigentumswohnungen. Der sagt: "Welche Krise"?
Sorry - bei solchen "Argumenten", bleibt einem echt die Luft weg.
Gruß
Pauker

Pauker, das war nur ein Beispiel. Der Fakt ist, dass die Polen als einziges Land in der EU Wirtschaftswachstum hatten und haben. Und das habe ich auch nur als Beispiel gezeigt, um darzustellen welche Auswirkungen und Nachteile eine Panikmache haben kann. Aber um gute Beispiele zu akzeptieren habt ihr zu viel Stolz. Sorry aber ihr glaubt alles was der Regierung euch sagt, echt traurig. Ich dachte, dass ihr schon aus der Geschichte gelernt habt...aber nein.

Gruß
Lepper


LOL!!!

Laughing Laughing
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 - 19:27:57    Titel:

Ich glaube dir gerne, dass dein Kumpel ein Auto fährt. Sei mir nicht böse. Nach wie vor lebe ich dann doch lieber im "armen" Deutschland als im "reichen" Polen.

Gruß
Pauker
lepper
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.01.2006
Beiträge: 418

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 - 19:39:24    Titel:

Pauker hat folgendes geschrieben:
Ich glaube dir gerne, dass dein Kumpel ein Auto fährt. Sei mir nicht böse. Nach wie vor lebe ich dann doch lieber im "armen" Deutschland als im "reichen" Polen.

Gruß
Pauker

Wieder Missverständnis, ich habe nie behauptet und werde noch lange nicht behaupten, dass Polen reicher als Deutschland ist....Aber Fakt ist, dass in der deutschen Wirtschaft schon seit längerer Zeit etwas nicht stimmt.
Dafür der Osten holt schnell auf
Zitat:
Deutschland sackt ab

http://www.focus.de/finanzen/news/wohlstand_aid_50975.html
http://www.sueddeutsche.de/finanzen/806/423566/text/
oder
Zitat:
Reallöhne sinken seit 1990 um bis zu 50 Prozent

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,670474,00.html
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Der schleichende Tod der Schweinegrippe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 3 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum