Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Stammen wir von einen Ei ab?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Biologie-Forum -> Stammen wir von einen Ei ab?
 
Autor Nachricht
bennyhill
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2009
Beiträge: 149
Wohnort: offenbach

BeitragVerfasst am: 04 Jan 2010 - 22:50:34    Titel: Stammen wir von einen Ei ab?

Ich verstehe nichts von Biologie, dasweben bin ich hier.

Ich glaube nicht an Adam und Eva.

Wenn Darwin Recht hat dann gab es viel viel Menschen auf einmal. Das wäre ein erklärung geben warum wir anderes aussehen und überall Leben.

Ist das nachvollziehbar, dass wir nicht von ein Mensch sind. Bitte um Aufklärung. Danke
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 04 Jan 2010 - 22:54:30    Titel:

Deine Fragen wirken recht pubertär! - Wink
my_precious
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 2117

BeitragVerfasst am: 04 Jan 2010 - 23:50:09    Titel: Re: Stammen wir von einen Ei ab?

Du musst zu deinem Beitrag einen Text eingeben.

Zuletzt bearbeitet von my_precious am 15 Feb 2010 - 20:29:03, insgesamt einmal bearbeitet
bennyhill
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2009
Beiträge: 149
Wohnort: offenbach

BeitragVerfasst am: 05 Jan 2010 - 10:29:17    Titel:

Klimperkasten du bist doch ein Kind! Was Verstehtst du schon von Bio?
Dipl.Bio_d.NW
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.03.2009
Beiträge: 616

BeitragVerfasst am: 05 Jan 2010 - 12:44:08    Titel:

dann lass es dir von jemandem sagen, der ahnung von bio hat - du klingst wirklich sehr pubertär... was ja nichts schlimmes ist, wenn du tatsächlich ein teenie bist... Wink

um mal ein wenig licht ins dunkel deines biologischen verständnisses zu bringen:

die menschwerdung wird als hominisation bezeichnet und nach den gängigen theorien entwickelte sich der mensch - also der homo sapiens - aus den menschenaffen. schimpansen besitzen die höchste genetische ähnlichkeit mit den menschen.

die merkmale, die sich bei den homo sapiens weiterentwickelt haben sind der aufrechte gang, das vergrößerte hirnvolumen, das veränderte gebiss, die leistungsfähige greifhand, materielle kultur und ein einzigartiges sexuelles und reproduktives verhalten.

der wiki-artikel zu dem thema ist sehr ausführlich:

http://de.wikipedia.org/wiki/Menschliche_Evolution
http://en.wikipedia.org/wiki/Human_evolution (english)
bennyhill
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2009
Beiträge: 149
Wohnort: offenbach

BeitragVerfasst am: 05 Jan 2010 - 19:00:00    Titel:

Dipl_Bio

Vieleicht habe ich mich falsch Ausgedrückt. Es gibt diesen Theorie "we all come from Africa", dass Ich in frage Stelle.

Wir können nur behaupten, das keiner Fündort älter ist wie die in Afrika gefünden sind.
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 05 Jan 2010 - 19:04:29    Titel:

bennyhill hat folgendes geschrieben:
Klimperkasten du bist doch ein Kind! Was Verstehtst du schon von Bio?


Woher willst du wissen, dass ich ein Kind bin? Idea Idea
bennyhill
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2009
Beiträge: 149
Wohnort: offenbach

BeitragVerfasst am: 05 Jan 2010 - 19:19:59    Titel:

Was Verstehst du von ein Intellektuelle Austäsch?

Sie können nicht Selber Schreiben, sondern abschreiben. Kein gute vorausseztung für die Uni Idea

Du muss in der Grundschule sein, wenn Du nicht selber Schreibst. Vielleicht gibt es möglichketen für Dich als Händwerker.
mo0007
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.05.2009
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 05 Jan 2010 - 20:18:47    Titel:

bennyhill hat folgendes geschrieben:
Dipl_Bio

Vieleicht habe ich mich falsch Ausgedrückt. Es gibt diesen Theorie "we all come from Africa", dass Ich in frage Stelle.

Wir können nur behaupten, das keiner Fündort älter ist wie die in Afrika gefünden sind.



ich gaube du meinst wohl das "out of africa modell" ?
dies besagt, im gegensatz zum multiregionalen Enstehungsmodell, dass die Menschheit von ihren Urspungsort (Ost)-Afrika, Eurasien besiedelte.
Dipl.Bio_d.NW
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.03.2009
Beiträge: 616

BeitragVerfasst am: 05 Jan 2010 - 23:25:02    Titel:

bennyhill hat folgendes geschrieben:
Dipl_Bio

Vieleicht habe ich mich falsch Ausgedrückt. Es gibt diesen Theorie "we all come from Africa", dass Ich in frage Stelle.

Wir können nur behaupten, das keiner Fündort älter ist wie die in Afrika gefünden sind.


1. warum hast du als überschrift für den thread "Stammen wir von einen Ei ab?" gewählt, wenn du doch nur wissen willst, wie wahrscheinlich die out-of-africa-theorie ist?

2. ja, du hast dich unverständlich ausgedrückt, aber es sei dir verziehen, da deutsch ja nicht deine muttersprache ist...

3. zu deiner eigentlichen frage: ich hab dir den link zur wiki-seite oben schon eingestellt, aber scheinbar hast du die seite nicht gelesen...


aber weil ich ein netter mensch bin und heute gute laune habe, zitiere ich dir hier den wichtigen part auch nochmal:

wikipedia hat folgendes geschrieben:
Über die Ursprünge des Homo sapiens gingen die Meinungen lange Zeit auseinander. Von den Paläoanthropologen weitgehend akzeptiert ist heute die auf Fossilfunden basierende Out-of-Africa-Theorie, der zufolge die Ausbreitung des modernen Menschen vor etwa 60.000 bis 70.000 Jahren aus Afrika in alle anderen Regionen der Erde begann. Vertreter der „multiregionalen Hypothese“ vertraten hingegen die Ansicht, dass sich lokale Populationen des Homo erectus, die viel früher aus Afrika auswanderten, mehrfach unabhängig voneinander in verschiedenen Regionen der Welt zum modernen Menschen entwickelten, wobei es in Kontaktzonen zu einer genetischen Vermischung lokaler Gruppen der dortigen frühen Menschen gekommen sei. Genetische Analysen des Y-Chromosoms und der Mitochondrien des Menschen stützen inzwischen die Out-of-Africa-Theorie. Eine Vermischung zwischen Homo sapiens und den späten Vertretern von Homo erectus in Asien ist ebenso unwahrscheinlich wie eine Vermischung zwischen Homo sapiens und dem europäischen Neandertaler; es gibt zumindest bisher keine genetischen Hinweise darauf, dass eventuell vorgekommene Verpaarungen Spuren im Erbgut der Homo sapiens-Populationen hinterlassen haben.

Die ältesten Funde des modernen Menschen in Afrika sind etwa 160.000 Jahre alt. Außerhalb Afrikas reichen Funde des Homo sapiens bis etwa 100.000 Jahre zurück. Es handelt sich bei ihm um die einzige Menschenart, die Amerika (vor etwa 11.500 bis 15.000 Jahren, nach mancher Ansicht wesentlich früher) und Australien (vor etwa 60.000 Jahren) besiedelt hat. Homo sapiens ist zugleich der letzte Überlebende der Gattung Homo innerhalb der Familie der Menschenaffen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Biologie-Forum -> Stammen wir von einen Ei ab?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum