Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Numerus Clausus an beliebten Unis in Deutschland
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik -> Numerus Clausus an beliebten Unis in Deutschland
 
Autor Nachricht
shadowspsp
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.11.2007
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: 08 Jan 2010 - 02:19:15    Titel: Numerus Clausus an beliebten Unis in Deutschland

hallo Very Happy
welche unis sind den eurer meinung nach empfehlenswert fuer den studiengang wirtschaftingenieurswesen ?
ist die TU Berlin denn eurer ansicht nach gut oder ist jemand schon auf der TU Berlin und kann konkret was dazu sagen ?
mein Abischnitt wird im schlimmsten fall so 2,3 und im besten fall 1,9. mit 1,9 wird man denk ich sofort genommen, aber wie sieht es auch mit 2,3 wieviele wartesemester sind es dann ?

Danke Smile
FlurryFuzz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.06.2009
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2010 - 17:08:27    Titel:

Hallo,

nach Ranking (und Ruf) sind folgende Unis "bekannt":

RWTH Aachen TU Braunschweig
TH Karlsruhe (nach CHE-Ranking auch BTU Cottbus, TU Chemnitz)
TU Clausthal

München bietet WiIng nicht als grundständiges Studium an.

Die TU Berlin ist meiner Meinung nach eine ziemliche Massenuni, die, was die Ausstattung angeht, auch schon bessere Zeiten hatte.
Berlin würde ich eher für Sozial-/ Kunstwissenschaften in Erwägung ziehen.

Die RWTH Aachen, die TU Braunschweig und die TH Karlsruhe haben für den Studiengang hohe NCs! Da wird es auch mit 1,9 knapp werden. Die nenne sich eben die "Elite".

Informier dich auch einmal über eventuelle Vorpraktika!!!!

Falls du noch fragen hast, kannst du dich ja nochmal melden. Ich hoffe zumindest, dass ich dir mit dieser kurzen Aufstellung helfen konnte.

Gruß!
AnwaltInSpe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2010
Beiträge: 275

BeitragVerfasst am: 06 März 2010 - 03:48:17    Titel:

1. TU Muenchen
2. Karlsruhe
3. Aachen
Mädel
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 131
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 06 März 2010 - 13:30:14    Titel:

Das Aachen für Wiing so gut sein soll, ist ein Mythos.
Im Che-Ranking ist Wiing-Maschinenbau an der RWTH zusammen mit der TU Berlin und der Uni Bremen Schlusslicht.
Burnout
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.05.2008
Beiträge: 261

BeitragVerfasst am: 06 März 2010 - 13:41:38    Titel:

gebt net soviel auf die kack rankings (sorry ^^)
wenn ihr wing studieren sollt solltet ihr die kriterien anders verankern:

-uni oder fh?
-mehr technik (wenn ja welche fachrichtung), mehr info oder mehr wiwi?
-sonstige dinge (stadt, entfernung, mietkosten, social life)
DanielSan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.03.2007
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: 06 März 2010 - 22:40:15    Titel:

Mädel hat folgendes geschrieben:
Das Aachen für Wiing so gut sein soll, ist ein Mythos.
Im Che-Ranking ist Wiing-Maschinenbau an der RWTH zusammen mit der TU Berlin und der Uni Bremen Schlusslicht.


Naja so pauschale Aussagen sind auch Schmarrn!
Du beziehst dich hier lediglich auf 1! Ranking.
DAs CHE-Ranking befasst sich "nur" mit der Sicht der Studenten.

Was Personaler sagen ist dort egal.

Aber generell gebe ich Burnout recht.
Du brauchst deine eigenen Kriterien und solltest dich nicht primär nach irgendwelchen Rankings orientieren.

Die TU-Berlin ist eine Massenuni und entsprechend chaotisch wird es dort zugehen (wie an fast jeder Massenuni). Das ist zumindest das, was ich herausgefunden habe Smile

Lg Daniel
mowie
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2005
Beiträge: 145

BeitragVerfasst am: 07 März 2010 - 01:35:44    Titel:

Karlsruhe > ALL
DanielSan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.03.2007
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: 07 März 2010 - 11:01:56    Titel:

mowie hat folgendes geschrieben:
Karlsruhe > ALL


Na das nenne ich mal eine fundierte Begründung!
Sehr gut, weitermachen!


Wieso sollte Karlsruhe für jmd. der mehr in die technische Richtung tendiert (k.A. ob der TE das macht) > All sein als andere Unis?

Lg Daniel
Burnout
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.05.2008
Beiträge: 261

BeitragVerfasst am: 07 März 2010 - 12:06:31    Titel:

vllt redet er vom KSC. dann sag ich: /signed Wink
Mädel
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 131
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 07 März 2010 - 12:42:26    Titel:

DanielSan hat folgendes geschrieben:

DAs CHE-Ranking befasst sich "nur" mit der Sicht der Studenten.

Was Personaler sagen ist dort egal.


Dieses Ranking spiegelt die Studiensituation an den Unis aber eigentlich ganz gut wider (auch in Bezug darauf, was ich von Komillitonen gehört habe).
Auf die Meinung der Personaler würde ich natürlich nicht ganz pfeifen, aber eine Uni nur nach diesem Kriterium auszuwählen ist der größte Fehler den man machen kann.
Denn schließlich wird man dort idealerweise 5 Jahre seines Lebens verbringen und diese könnten, bei einer schlechten Studiensituation, garantiert zum Horror werden.

DanielSan hat folgendes geschrieben:

Aber generell gebe ich Burnout recht.
Du brauchst deine eigenen Kriterien und solltest dich nicht primär nach irgendwelchen Rankings orientieren.


Sicher!! Aber wie schon erwähnt, sind solche Rankings ein guter Leitfaden!

DanielSan hat folgendes geschrieben:

Die TU-Berlin ist eine Massenuni und entsprechend chaotisch wird es dort zugehen (wie an fast jeder Massenuni). Das ist zumindest das, was ich herausgefunden habe Smile


Ich weiß ja nicht, ab wann man genau von einer Massenuni spricht, aber wenn der Studiengang eine gut organisierte Fachschaft besitzt, wird das Chaos auch auf einer Massenuni auf ein Minimum reduziert.

EDIT: Ok, ich nehm das mit dem Massenuni-Ding zurück ^^. In meinem Studiengang sind gerade mal 530 Studierende...und eindeutig weniger als in Berlin ^^
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik -> Numerus Clausus an beliebten Unis in Deutschland
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum