Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Schicksches Wirkungsquantum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Schicksches Wirkungsquantum
 
Autor Nachricht
Leo Euler
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.02.2005
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2005 - 15:19:21    Titel: Schicksches Wirkungsquantum

Hallo! Unser Mathe- bzw. Physiklehrer hat gesagt, mit dem sog. "Schickschen Wirkungsquantum" könnte man für bestimmte exponentielle Zerfallsprozesse den konstanten Faktor näherungsweise bestimmen. Das Wirkungsquantum sei eine Konstante, die den Zerfall exakt annähert, z.B. bei Uranisotopen? Ich weiss nicht mehr weiter. Wer kann helfen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Schicksches Wirkungsquantum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum