Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Jurastudium- empfehlenswert?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Jurastudium- empfehlenswert?
 
Autor Nachricht
EinHeinzelmännchen
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2009
Beiträge: 97
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2010 - 13:36:24    Titel:

Völlig verschiedene Systeme. Und 40-60h sind ja auch nicht so viel, wenn man an einer solchen Uni studieren kann.

Es ist einfach unnötig im Grundstudium in D. Wer die Zeit aufbringt und dann komplett über 9Pkt. liegt - ok. Dann hat man den Anspruch und kann ihn erfüllen.
Wenn man den hat, aber mit 60h+ nicht erfüllt... dann muss man die oben beschriebenen Konsequenzen ziehen oder eben damit leben. Mir wäre es zu blöd.

Was danach ist, vorallem vor dem Examen ist etwas anderes. Da zählt es.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Jurastudium- empfehlenswert?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum