Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abiturnote: (kurze) Schwierigkeit beim Aufrunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abiturnote: (kurze) Schwierigkeit beim Aufrunden
 
Autor Nachricht
Öki_fresh
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.01.2010
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: 10 Feb 2010 - 22:47:55    Titel: Abiturnote: (kurze) Schwierigkeit beim Aufrunden

Hallo alle zusammen,

Meine Lehrerin in Englisch hat mir 10 P im Zeugnis gegeben. Dabei stand ich auf 10,4833333 Punkten. Ich mache immer die Ha`s und mündlich hat sie mir auch eine gute Note gegeben.

Meine Frage ist, ob ich mit diesem Punkteschnitt noch 11 P erreichen kann, wenn ich darauf bestehe, dass sie aufrundet. Schließlich schenkt sie mir (wenn überhaupt) nur 0.01666 P. Sollte man hier nicht aufrunden???

Ich möchte wirklich nicht "einen" Punkt verschenken. Dafür habe ich einfach viel zu viel getan. Ich hoffe ihr versteht was ich meine??

P.S: Zur Lehrerin habe ich ein neutrales Verhältnis, was gerade nicht zum Aufrunden tendiert.


Kann man denn garnichts tun??Vllt könnte ich eine andere Lehrerin fragen was sie tun würde?


Bitte um Antworten und danke im Voraus Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad
Hat nie jemand etwas ähnliches erlebt?
Öki_fresh
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.01.2010
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2010 - 21:59:30    Titel:

Weiß denn keineR eine Antwort. Sind ja wirklich nur 2 sätze nötig!?
just_phil
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2008
Beiträge: 1006

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2010 - 22:12:27    Titel:

Wenn sie nicht dazu bereit ist, hast Du wohl schlicht und ergreifend Pech.

Woher weißt Du eigentlich so genau, dass Du auch in ihrem Notenbuch auf 10,48333... Punkten stehst? Gibt es bei Euch eine absolut verlässliche Berechnungsgrundlage, die unumstößlich ist? Auf die Addition von Noten und Teilung durch die Anzahl aller Noten unter Bezugnahme einer jeweiligen Gewichtung würde ich mich als Lehrer jedenfalls nicht festnageln lassen, da können durchaus auch noch andere Faktoren Einfluss nehmen, die Du vielleicht gar nicht kennst. Ein gewisser Spielraum, ob der Dir gefällt oder nicht, ist mit Sicherheit immer vorhanden.

Andere Lehrer würde ich in diese Angelegenheit nicht involvieren. Damit gibst Du der Lehrerin evtl. indirekt zu verstehen, dass Du ihre Kompetenz in der Notenvergabe anzweifelst.

Öki_fresh hat folgendes geschrieben:
Hat nie jemand etwas ähnliches erlebt?

Ich glaube, so ziemlich jeder hat das schon erlebt in der Schulzeit. Smile Und natürlich fühlt man sich immer im Recht, ich kann Deinen Ärger also durchaus nachvollziehen.
Thebozz-mismo
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 561

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2010 - 23:52:35    Titel:

Guck mal, mir fehlte genau ein punkt zur besseren Abinote und ich hab auch ne Nachprüfung gemacht, doch leider fehlte danach immer noch der eine Punkt. Klar war ich etwas verärgert, aber ändern kann man es nicht mehr.

In deinem Fall würd ich mich damit abfinden. Ich finde, die Lehrer haben es schon schwer genug, ca. 30 Schüler im Unterricht zu benoten, alles miteinfließen lassen, aber ich vergleiche da Lehrer gerne mit Schiedrichtern. Die treffen auch mal Fehlentscheidungen, aber im Großen und Ganzen kann man froh sein, dass es sie gibt und man musst erkennen, dass sie versuchen, einen guten Job zumachen Very Happy
Julius_Dolby
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2008
Beiträge: 3856

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2010 - 00:01:46    Titel: Re: Abiturnote: (kurze) Schwierigkeit beim Aufrunden

Öki_fresh hat folgendes geschrieben:
Meine Frage ist, ob ich mit diesem Punkteschnitt noch 11 P erreichen kann, wenn ich darauf bestehe, dass sie aufrundet.

Auf was willst du da "bestehen"?
Auf deinem Wunsch und Willen?

Öki_fresh hat folgendes geschrieben:
Meine Lehrerin in Englisch hat mir 10 P im Zeugnis gegeben. Dabei stand ich auf 10,4833333 Punkten.

Ist doch korrekt gerundet.

Aber gut... Fragen kostet nichts.
Allerdings kümmert den Kram später eh quasi keinen mehr.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abiturnote: (kurze) Schwierigkeit beim Aufrunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum