Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ableitung f(x) := 2*sin (x).....
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ableitung f(x) := 2*sin (x).....
 
Autor Nachricht
bikmazil
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.05.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2005 - 12:51:55    Titel: Ableitung f(x) := 2*sin (x).....

Jungs hab nen prob kann mir jmd helfen?? kann mir jmd diese Funktion ableiten...

f(x) := 2*sin(x)*cos²(x) + sin³(x)

mein eigentliches problem ist, dass ich nicht weiß wie die Ableitungsregeln für sin³ bzw. sin², etc. sind. Was ist der unterschied zwischen sin²(x) und sin(x²) bzw. sin(x)² ?
für cos habe ich die gleich Frage... weiß jmd Schlaues bescheid?
maerchenkoenig
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.05.2005
Beiträge: 47
Wohnort: frankfurt am main

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2005 - 14:03:46    Titel:

hallo,

ist f(x) = g(x)*h(x) dann ist

f' = g'*h+h'*g

grüße
m
Eric B.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.05.2005
Beiträge: 3
Wohnort: RichRiver

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2005 - 15:51:15    Titel: ...hab auch mal ne Frage

...wie leite ich denn folgende Funktion ab:

f(x) = ln (cos 2x)

Danke schonmal... lg eric
mathman
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.05.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2005 - 16:18:19    Titel:

f(x) := 2*sin(x)*cos²(x) + sin³(x)


f´(x) =
2*COS(X)*COS(X)^2+2*SIN(X)*2*COS(X)^1*(-SIN(X))+3*SIN(X)^2*COS(X)
Eric B.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.05.2005
Beiträge: 3
Wohnort: RichRiver

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2005 - 17:32:25    Titel:

hab über mein Problem nochmal nachgedacht und kam dann auf:

sin 2x / cos 2x

kann mir jemand sagen, ob des annähernd richtig ist? Hab nämlich nicht so den Durchblick im Ableiten.... Danke....lg eric
Liliaaa
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.04.2005
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2005 - 20:17:52    Titel:

Hallo Eric

f(x) = ln (cos2x)

f'(x) = - 2tan2x
Liliaaa
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.04.2005
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2005 - 20:22:13    Titel:

mathman und bikmazil ich krieg was anderes raus:

3cosx*sin^2x + 2cos^3x - 2cosx*sin^2x
Eric B.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.05.2005
Beiträge: 3
Wohnort: RichRiver

BeitragVerfasst am: 24 Mai 2005 - 13:01:45    Titel:

Danke für die Antworten, auch wenn ich jetzt nicht viel schlauer bin als davor...lg Eric
mathman
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.05.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 24 Mai 2005 - 16:53:05    Titel:

Kleiner Tipp "Produktformel"

f´(x)*f(x) + f(x)*f´(x)
achantie
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.05.2005
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 24 Mai 2005 - 17:47:43    Titel: Ableitungen von Logarithmusfunktionen!

An alle Mathe Genies....Smile

Kann mir jemand sagen , wie ich diese Logarithmusfunktionen ableite!?

a) f(x)=ln(2e hoch 2x)

b) f(x)=(lnx)hoch3

c) f(x)=ln(cosx)


vielleicht kann mir auch gleich jemand sagen , wie ich Potenzen schreibe, damit ich nich imma hoch 2 etc. schreiben muss !? Smile

danke im vorraus
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ableitung f(x) := 2*sin (x).....
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum