Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Aufgabe zur Mechanik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Aufgabe zur Mechanik
 
Autor Nachricht
Obi92
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.02.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 23 Feb 2010 - 19:45:20    Titel: Aufgabe zur Mechanik

Hallo zusammen,

ich bräcuhte eine kleine Hilfestellung zu einer Aufgabe in Physik, zum Thema Mechanik.

Folgende:

Eine Kugel (m= 320g) rollt eine schiefe Ebene (alpha= 30°) herab.
a) Berechne F" und a.
b) Berechne v nach Durchlaufen einer Strecke von 65cm. (v0= 0 m/s).

So, für F" habe ich 1,57N ausgerechnet, womit ich mir eigentlich relativ sicher bin. Ich komme jetzt aber nicht drauf, wie ich a sprich die Beschleunigung ausrechnen kann. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?
Aufgabenteil b) würde ich dann wohl so hinbekommen.

Danke im Voraus!

Gruß Obi
astrospezi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.07.2009
Beiträge: 909

BeitragVerfasst am: 23 Feb 2010 - 22:51:26    Titel:

Kurzfassung
m(1+2/5)*a=F....Man könnte sagen,daß die Rotation die träge Masse vergrößert.....2/5 kommt vom Trägheitsmoment der Kugel....J=2/5*m*r^2
Längere Herleitung über Energieerhaltung
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Aufgabe zur Mechanik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum