Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Energie von Fotoelektronen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Energie von Fotoelektronen
 
Autor Nachricht
novalis
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.02.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2010 - 17:42:35    Titel: Energie von Fotoelektronen

Ich stehe leider etwas auf dem Schlauch...Ich mache gerade einen großen Aufgabenzettel zu besagter Thematik, halte mich aber leider an ein paar Aufgaben auf:

Fotodiode wird mit Licht (Wellenlänge: 540 nm) bestrahlt. Bei einer Gegenspannung (0,34 V) sind alle Elektronen, die durch die Wechselwirkung des Lichtes mit der Katode aus dieser ausgetreten sind, gerade auf die Geschwindigkeit 0 abgebremst.

Jetzt soll man die Energie der Photonen, die kinetische Energie der Elektronen, die Ablösearbeit Wa und die Grenzfrequenz des Katodenmaterials, also fg berechnen. Außerdem noch das Material der Katode bestimmen, aber das krieg ich dann wohl auch hin.

Die Photonen hab ich auch schon: E=0,367*10^-18 J


Weiter: Mit welcher Geschwindigkeit verlassen die Elektronen die Katode?

und: Könnte Licht der Wellenlänge 720 nm bei dem verwendeten Katodenmaterial den Fotoeffekt auslösen? kleine Hilfestellung: Grenzfrequenz fg = 4,74*10^14 Hz. Dann noch begründen, das schaff ich aber wohl wieder auch alleine.

Nun haben die Elektronen bei Licht mit einer Wellenlänge von 540 nm eine kinetische Energie von 0,34 eV. Die Frage: Welche Wellenlänge müsste eine Strahlung haben, damit die Elektronen eine DOPPELT so große kinetische Energie haben?

Also zu der Aufgabe ist bei mir gerade der Wurm drin ... versteht das jemand?

Danke für jede Hilfe, jeden Ansatz, ich komm grad nicht unbedingt weiter...
astrospezi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.07.2009
Beiträge: 909

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2010 - 23:06:06    Titel:

Das ist einfach die Formel...eU=hf-Wa....eU ist die kinetische Energie der Elektronen....Hier macht die Einheit eV (Elektronenvolt) Sinn.Auch die Energie der Photonen kann man in eV umrechnen...0.367*10^-18/1.6*10^-19=2.29eV.Das sind immer solche Werte(Licht 1.5eV(rot) bis 3.1eV(blau))
Einsetzen...0.34=2.29-Wa.Wa=1.94eV
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Energie von Fotoelektronen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum