Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HA strafrecht AT
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA strafrecht AT
 
Autor Nachricht
~Su~
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.05.2008
Beiträge: 37
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2010 - 19:05:47    Titel: HA strafrecht AT

Hallo Leute,

hoffe ihr wisst mehr wie ich Smile)
Wie hab ich denn die literatur in meine HA mit einzugliedern? Also wie soll cih sie bzw. an was für punkten soll ich literatur einbringen? ich blick nicht durch irgendwie..

und es ist nach der strafbarkeit des A gem. §§211,212,223 stgb gefragt.
Was prüfe ich als erstes? und wie? also erst 223 und dann 212 ivm 211?also zwei Prüfungen?
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2010 - 19:38:08    Titel:

Hallo Leute,

hoffe ihr wisst mehr wie ich Smile)
Wie hab ich denn die literatur in meine HA mit einzugliedern? Also wie soll cih sie bzw. an was für punkten soll ich literatur einbringen? ich blick nicht durch irgendwie..

Immer dann, wenn's umstritten ist; der Gesetzeswortlaut also nicht so eindeutig ist, als dass man ihn nicht auch anders auslegen könnte.



und es ist nach der strafbarkeit des A gem. §§211,212,223 stgb gefragt.
Was prüfe ich als erstes? und wie? also erst 223 und dann 212 ivm 211?also zwei Prüfungen?

In der Regel das schwerste Delikt zuerst. Hier also Totschlag/Mord vor Körperverletzung. Täter vor Teilnehmer. Vollendung vor Versuch.
~Su~
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.05.2008
Beiträge: 37
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2010 - 19:05:58    Titel:

super danke dir.
und wie siehts aus mit Literatur einbringung?
mgor
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2008
Beiträge: 371

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2010 - 22:42:42    Titel:

Wie sollst du Literatur einbringen?? Du sollst sicher Literatur nutzen, um deine Hausarbeit anzufertigen. Definitionen zu erklären etc... Habt ihr keine alten Hausarbeiten von vorherigen Jahrgängen ausgeteilt bekommen, damit du wenigstens ansatzweise eine Ahnung hast, wie sowas auszusehen hat?

Ich könnte dir meine Strafrechtsha BT schicken, 11 Punkte, da hast du wenigstens was, woran du dich orientieren kannst. AT hab ich nicht mehr. Ich bin mir nicht mal sicher, ob es überhaupt ne AT Hausarbeit bei uns gab.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA strafrecht AT
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum