Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

mittelbare Selbsttötung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> mittelbare Selbsttötung
 
Autor Nachricht
Majestix
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 113

BeitragVerfasst am: 26 Feb 2010 - 12:51:20    Titel: mittelbare Selbsttötung

Inwieweit ist mittelbare Selbsttötung möglich?
Kann gesagt werden, das der Hintermann den Strafbarkeitsmangel des Vordermannes - die Personenidentität von Täter und Opfer - tatherrschaftlich beherrschen kann?
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 26 Feb 2010 - 13:23:09    Titel:

häh? Irgendwie versteh' ich nicht, was du meinst.

Führ das mal näher aus; hast du da ne bestimmte Konstellation im Auge?
Der Digge
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: 26 Feb 2010 - 14:31:46    Titel:

Zitat:
Kann gesagt werden, das der Hintermann den Strafbarkeitsmangel des Vordermannes - die Personenidentität von Täter und Opfer - tatherrschaftlich beherrschen kann?


Ja kann es. Da ja eine Selbsttötung straflos ist, kann der Hintermann kraft überlegenes Wissen in eine Stellung gelangen indem er das Opfer als doloses Werkzeug gegen sich selbst einsetzt. Dies ist vor allem in den sog. Giftfalle - Fällen relevant, bei denen sich das Opfer gar nicht töten will aber z.B. die vergiftete Suppe selbst zu sich nimmt.

Daher kommst du zu einer Strafbarkeit in mittelbarer Täterschaft...also begehen durch einen anderen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> mittelbare Selbsttötung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum