Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Erlös und Kostenfunktion suchen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Erlös und Kostenfunktion suchen
 
Autor Nachricht
Marcel5891
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.09.2008
Beiträge: 118

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2010 - 22:38:02    Titel: Erlös und Kostenfunktion suchen

Hallo zusammen,

erstmal bitte vielmals um Entschuldigung das ich keinen ordnungsgemäßen titel angeben hatte, da ich mein Problem nicht genau definieren kann. Aber vielleicht wird es ja jetzt besser und mir kann einer helfen.

kurz zur Ausgangssituation !

Die Gesamtkostenfunktion K eines Unternehmens ist durch die ganzrationale Funktion 3.Grades bestimmt. Die fixen Kosten betragen 1400 GE. Bei einer Ausbringung von 15 ME betragen die variablen Stückkosten 1635 GE. Das Differentialkostenminimum von 1560 GE liegt an der Nutzenschwelle xs = 10. Bestimmen Sie die Kostenfunktion und die Erlösfunktion bei konstantem Stückpreis.

GE= Geldeinheit
ME = Mengeneinheit

Ehrlich gesagt bin ich bei dieser Aufgabe völlig Ratlos. Die Ergebnisse sind:

E(x) = 1800x
K(X) = x ^ 3 - 30 x ^ 2 +1860x + 1400

Nur wüsste ich überhaupt nicht wie man zu diesen Ergebnissen kommt. Mein Gedankengang war es vielleicht erstmal den Sachverhalt anders zu schildern.

Kf(x) = 1400 GE
kv(15) = 1635

Und das ist auch alles was ich weiß.

Es wäre wirklich sehr nett, wenn ich mir dabei weiterhelfen könntet. Ich wäre Euch mit einem sehr großem Dank verbunden !!
nameless13
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.01.2008
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 01 März 2010 - 13:28:10    Titel:

Nimm Dir die (Gesamt)Kostenfunktion in der Form K=ax^3+b^2+cx+1400 vor, berechne daraus die benötigten Funktionen (varialble Stückkostenfkt. und Grenzkostenfkt.) und stelle damit und mit den gegebenen Werten für x und K ein Gleichungssystem auf.
Du hast nun 3 Gleichungen mit 3 Variablen und wenn Du das löst, kommst Du auf Deine Werte.
Marcel5891
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.09.2008
Beiträge: 118

BeitragVerfasst am: 01 März 2010 - 16:27:57    Titel:

Genau, das Gauß - Verfahren....auf so einfache Sachen kommt man dann natürlich nicht ! Vielen Dank nameless 13 !!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Erlös und Kostenfunktion suchen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum