Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Analysis II im 1. Semester
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Analysis II im 1. Semester
 
Autor Nachricht
a_headache
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2010 - 23:22:00    Titel: Analysis II im 1. Semester

Hallo zusammen,

da ich nach meinem abi meinen zivildienst ableisten muss, wird mein vorhaben mathematik zu studieren etwas gestört. mein zivi endet am 31.3, ich könnte also mit vorigem urlaub umgehend anfangen, was ich auch sinnvoll finde. ich habe nun eine uni gefunden, die mathematik zum SS anbietet, wo aber dummerweise mit ana2 und linalg2 angefangen wird, statt mit 1. ich habe mir skripte von analysis I und II angeguckt und finde schon, dass ich bei I besser "einsteigen" konnte, also denke dass es für den studienbeginn ausgelegt ist (keine gewährung).

Nunja, als frage an die studenten: haltet ihr es für sinnvoll ein studium mit analysis II und linalg II zu beginnen? ich möchte nicht unbedingt nach z.B. kaiserslautern oder aachen, wo man auch mit analysis I zum SS anfangen kann, da die städte zu weit entfernt sind. eine sinnvolle überbrückung vom 31.3 bis zum WS fällt mir aber beim besten willen auch nicht ein :/

vielen dank für antworten Wink
Crazy4Finger
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 309

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2010 - 23:49:40    Titel:

hmm also ganz ehrlich, ich würde es nicht machen, denn II baut schon ziemlich stark auf I auf, in ana wie in lina.
also du musst in II ziemlich viel von dem aus I anwenden, also I besteht aus ziemlich vielen definitionen und son kram, die du halt später drauf haben musst um die anzuwenden.
also ich denke es wird schwierig die zusammenhänge zu verstehen wenn man I nicht gehört hat. wenn du dir das alles selber beibringen kannst bis dahin und nen kleines genie bist machs, aber als eher nicht so guter bzw als durchschnittsmathestudent wie ich kann ich das nicht empfehlen. mach dir das mathestudium nicht noch schwerer als es so schon ist^^

aber was du stattdessen machen kannst, hmmm kA, aber versuch doch vielleciht lieber irgendwo hinzuziehn, wo du im SS anfangen kannst. also richtig anfangen mit I...

achso, ich weiß ja nicht was neben ana und lina bei dir noch im 1 semester drankommt, bei uns hies es wissenschaftliches rechnen. und das kann ich ohne informatikvorkenntnisse aus der schule auch eher nicht empfehlen mit II anzufangen^^
sranthrop
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.06.2005
Beiträge: 538

BeitragVerfasst am: 01 März 2010 - 05:56:16    Titel:

Auf keinen Fall empfehlenswert.
Aber es gibt eine Lösung: Such dir eine Uni (etwa Würzburg), wo du mit Analysis I und Lineare Algebra I im SS beginnen kannst =)
P3nnyw1s3
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.03.2007
Beiträge: 85

BeitragVerfasst am: 01 März 2010 - 13:23:29    Titel:

mein letzter tag beim zivi war auch anfang april.
ich denke du solltest zum WS anfangen,da fangen auch die meisten an. das hilft gleich anschluss zu finden. außerdem wie schon gesagt,ist es nicht gerade sinnvoll Ana II von Ana I zu hören. ich würde das halbe jahr damit verbringen geld zu verdienen;-)
Thebozz-mismo
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 561

BeitragVerfasst am: 01 März 2010 - 15:01:05    Titel:

Wenn du Mathematik auf Bachelor studieren möchtest, dann kannst du Analysis 2 gar nicht machen bzw. du kannst die Klausur nicht mitschreiben, weil man erst die Analysis 1 Klausur bestehen muss und in der Ana2-Klausur werden Inhalte aus Ana1 und Ana2 abgefragt, also wirklich keine gute Idee.

Natürlich kannst du dich schon mal reinsetzen, versuchen, was zu verstehen, denn je öfter du Beweise siehst, desto besser wirst du sie verstehen.

Besorg dir lieber Ana1 und/oder LA1- Skripte oder Bücher und arbeite da etwas dran.

Wenn du Mathematik auf Bachelor studierst, dann musst du auch andere Kurse machen(wie zum Beispiel Progammierkurs bei uns). Informier dich da, ob es Kurse zum SS gibt.

Gruß
TheBozz-mismo
a_headache
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: 01 März 2010 - 17:08:18    Titel:

es macht doch aber kaum sinn, nur für die anderen kurse studiengebühren und lebenskosten für ein jahr zu bezahlen, oder?

ich glaub mir bleibt wirklich nichts anderes übrig als wegzuziehen oder bis zum WS zu warten
eagle05
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.05.2006
Beiträge: 2481
Wohnort: Essen [NRW]

BeitragVerfasst am: 01 März 2010 - 17:23:16    Titel:

ich weiß ja nicht wie es an deiner zukünftigen Uni ist, aber bei uns ist ana1 und 2 1 modul, dh du brauchst beide klausuren um den schein zu erhalten. Auch wenn es bei euch anders sein sollte, kann ich es dir nicht empfehlen, da du vieles aus ana1 wissen musst. Das passiert ziemlich schnell dass sich motivation oin frustration umwandelt und man daran denkt das studium zu schmeißen
Crazy4Finger
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 309

BeitragVerfasst am: 01 März 2010 - 17:26:41    Titel:

@thebozz:
dieses programmierzeugs gibts beim diplom aber auch. also ich hatte das jedenfalls letztes jahr auch, wissenschaftliches rechnen wurde das genannt und war sone mischung aus numerik und java programmieren und mit tex schreiben.

und an mister kopfschmerzen, wie gesagt fang nicht mit ana/lina II an. am ende von II kommt eine abschlussprüfung, die II UND I umfasst und wie gesagt, kann es sein dass du da garnicht zugelassen wirst zur prüfung, weil du vorher I bestehen musst.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Analysis II im 1. Semester
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum