Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kündigung vor Ausbildungsbeginn
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Kündigung vor Ausbildungsbeginn
 
Autor Nachricht
SpediLogi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.03.2010
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 04 März 2010 - 18:48:09    Titel: Kündigung vor Ausbildungsbeginn

Hey Leute,
ich habe eine Frage und zwar..
ich hatte einen Ausbildungsvertrag von eine Spedition unterschrieben.
Jetzt ein paar Wochen später habe ich ein besseres Angebot bekommen.
Wenn ich den Vertrag jetz kündige und den anderen unterschreibe, was ist dann bei der IHK los?
Also falls die Spedition langsamer als die andere ist, meldet sich die IHK dann bei der Firma (der neuen) das ich bereits einen Eintrag habe? oder wie läuft das ab?
ps. die neue firma weiß nichts davon das ich bereits einen Vertrag unterschrieben hatte.. sollte sie auch nicht wenn möglich ..

gruß
dornbusch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2007
Beiträge: 3823

BeitragVerfasst am: 04 März 2010 - 19:18:43    Titel:

Zitat:
ich hatte einen Ausbildungsvertrag von eine Spedition unterschrieben.


Eine Rechtsberatung kannst du hier nicht bekommen. Deutschunterricht auch nicht.

Sprich mit deinen Vertragspartnern! Sage ihnen. was du entschieden hast. Und halte dich an die Vereinbarungen.

Gruß Dornbusch
dergeneral
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2007
Beiträge: 195
Wohnort: Brandenburg

BeitragVerfasst am: 04 März 2010 - 19:43:33    Titel:

Die Firma bei der du den Vertrag unterschrieben hast sagt der IHK bescheid und meldet dich ab.

Rede einfach mit der Personalabteilung und kläre das so.
SpediLogi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.03.2010
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 04 März 2010 - 19:49:19    Titel:

@ dergeneral.
ja aber die neue Firma also bei der ich jetz einen Vetrag unterschreib soll ja nicht wissen das ich vorher eine Stelle hatte.
wenn die alte Firma nicht so schnell war, meldet sich die IHK dann dort oder wie ist das?
Kann man bei 2 Firmen bei der IHK gemeldet sein?
faiblesse
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2005
Beiträge: 1930
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 04 März 2010 - 20:01:21    Titel:

Nein kannst du nicht.

Eine Freundin von mir wurde damals in der Probezeit gekündigt, und hat ein Jahr später eine neue Ausbildung begonnen. Da kam dann raus, das der 1. Arbeitgeber sie gar nicht abgemeldet hatte.

Jedenfalls hat die IHK sich gemeldet, und gefragt wo sie denn nun ihre Ausbildung macht.

Das war aber erst nach Ausbildungsbeginn.

Es kommt ja öfters vor, das Azubis erst einen Vertrag unterschreiben und sich dann doch umentscheiden und woanders beginnen.

Ich könnte mir vorstellen, dass die IHK das halt erst nach regulärem Ausbildungsbeginn überprüft, weil es vorher einfach zuviel Arbeit macht..
SpediLogi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.03.2010
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 04 März 2010 - 20:08:30    Titel:

Vielen Vielen dank..

ich werd trotzdem einfach mal bei der IHK anrufen wie des läuft.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Kündigung vor Ausbildungsbeginn
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum