Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zwischenzeugnis----bitte um Bewertung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Zwischenzeugnis----bitte um Bewertung
 
Autor Nachricht
kittykatze369
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.03.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 05 März 2010 - 10:38:55    Titel: Zwischenzeugnis----bitte um Bewertung

Bitte um bewertung Laughing vielen dank schon mal Wink




Frau XXXX geboren am XXXXXX erlernt seit dem 1. September 2007 in unserem Unternehmen den Beruf der Kauffrau für Bürokommunikation.

Die Ausbildungsinhalte werden gemäß der Ausbildungsordnung vermittelt.

Frau XY zeichnet sich durch eine jederzeit hohe Lernbereitschaft aus. Sie lernte sehr schnell und begriff sehr zügig die ihr vermittelten Sachverhalte und Zusammenhänge. Alle Ferigkeiten und Kenntnisse ihres Berufbildes hat sie sich mit sehr gutem Erfolg angeeignet. Praktische Arbeitem führte Frau XY stets in sehr guter Qualität, sorgfältig und dennoch zügig aus.

Die Arbeitsergenisse waren, auch bei gesteigerten Anforderungen, stets von sehr guter Qualität. Frau XY hat ihre Ausbildungszeit optimal genutzt. Sie hat sich ein über das Ausbildungsziel hinausgehendes, sehr gutes berufliches Wissen angeeignet. Besonders hervorzuheben ist, dass sie abteilungsübergreifende Zusammenhänge selbständig erkannte. Sie hat ihre Arbeiten stets zur vollsten Zufriedenheit der betreiblichen Fachkräfte erledigt.

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Ausbildern, Mitarbeitern und Mitauszubildenden war stets einwandfrei. Unsere Kunden bediente sie stets sehr zuvorkommend und freundlich. Frau XY war eine verantwortungsbewusste Auszubildende, die mit den ihr anvertrauten Arbeitsmitteln sehr sorgfältig umgibg und ihren Ausbildungsplatz jederzeit in Ordnung hielt.

Für die sehr gute und angenehme Zusammenarbeit während der bisherigen Ausbildungszeit danken wir ihr,

Wir wünschen Frau XY auf ihrem Berufs-und Lebensweg alles Gute und weiterhin viel Erfolg.
Brand-Ing
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2008
Beiträge: 3086

BeitragVerfasst am: 05 März 2010 - 10:46:29    Titel:

Hervorragendes Zeugnis. Hart an der Grenze wo es schon wieder zu verdächtig gut ist.
dornbusch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2007
Beiträge: 3823

BeitragVerfasst am: 05 März 2010 - 13:04:39    Titel:

...verdächtig? Irgendwie schon.

1. Wozu braucht ein Lehrling ein "Ausbildungszwischenzeugnis"?

2.
Zitat:
Alle Ferigkeiten und Kenntnisse ihres Berufbildes hat sie sich mit sehr gutem Erfolg angeeignet.
... und das wird dem Lehrling vor der Gesellenprüfung bestätigt?

3.
Zitat:
Sie hat sich ein über das Ausbildungsziel hinausgehendes, sehr gutes berufliches Wissen angeeignet
... und da werden Träume wahr! (Welches Wissen soll denn das sein?)

4. Das Unternehmen selbst wird mit keinem Wort beschrieben.

5. Die Schlußformel passt nicht zu einer noch nicht abgeschlossenen Ausbildung.

Kittykatze,

dies:
Zitat:
Bitte um bewertung Laughing
sagt mehr als tausend Worte.

Gruß Dornbusch
Ingo30
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 2096

BeitragVerfasst am: 05 März 2010 - 17:47:45    Titel:

Stimme Dornbusch zu. Das Zeugnis ist ansich absolut nichtssagend. Der Betrieb oder die Art der Ausbildung wird mit keinem Satz erwähnt. Die Formel " nach der Ausbildungsordnung" klingt nach "null Bock Haltung" des Arbeitgebers, hier auch nur einen Funken Mühe zu investieren. Dann schon lieber die langweiligen Strichaufzählungen die zwar auch nicht toll sind, aber wenigstens ansatzweise weiterhelfen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Zwischenzeugnis----bitte um Bewertung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum