Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bewerbung für ein Praxissemester
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Bewerbung für ein Praxissemester
 
Autor Nachricht
ImpCx
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 15.02.2009
Beiträge: 96

BeitragVerfasst am: 16 März 2010 - 23:06:15    Titel: Bewerbung für ein Praxissemester

Hallo Leute,
ich muss mich auf eine Stelle für das Praxissemester bewerben und würde gerne ein paar Anregungen für meinen ersten Entwurf hören.

Folgende Frage wird gestellt:
Warum möchten Sie sich bei uns bewerben? (max. 1000 Zeichen)

Zitat:
Mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenanzeige auf www.FIRMENSITE.com gelesen. Auf Grund meiner Interessen und bereits erworbener Kenntnisse bin ich überzeugt, die ausgeschriebene Stelle sehr gut ausfüllen zu können.
Da es sich im Bereich der Entwicklung von xyz um ein anspruchsvolles und sehr reizvolles Tätigkeitsfeld handelt, würde ich gerne mein Wissen auf diesem Gebiet praktisch in Ihrem Unternehmen vertiefen.


Was könnte ich noch hinzufügen bzw. verbessern?

Weiter wird auch noch nach dem beruflichen Werdegang gefragt: da kann ich leider nicht viel vorweisen, da ich direkt nach der Schule meinen Grundwehrdienst geleistet habe und direkt im Anschluss das Studium begonnen habe.
Wie bzw. was könnte ich da reinschreiben, damit das nicht ganz so "mager" wirkt?

Soweit schon mal Danke fürs Lesen.
Rhyeira
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 3012

BeitragVerfasst am: 17 März 2010 - 07:46:18    Titel: Re: Bewerbung für ein Praxissemester

ImpCx hat folgendes geschrieben:
Auf Grund meiner Interessen und bereits erworbener Kenntnisse bin ich überzeugt

Was man sich bei diesem Satz irgendwie automatisch fragt: Was für Interessen? Was für Kenntnisse?
ImpCx
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 15.02.2009
Beiträge: 96

BeitragVerfasst am: 17 März 2010 - 13:23:21    Titel:

Das mit den "erworbenen Kenntnissen" lässt sich aus dem beigefügten Lebenslauf bzw. Zeugnis ablesen, oder sollte ich das hier in dem Schreiben bereits auch explizit erwähnen?

Sollte ich vielleicht lieber noch irgendwie folgendermassen ergänzen:

Zitat:
Auf Grund meiner Interessen und bereits erworbener Kenntnisse auf dem Gebiet der xyz bin ich überzeugt


Danke für die Anregung
Lilli_chan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.04.2007
Beiträge: 162
Wohnort: NDR

BeitragVerfasst am: 19 März 2010 - 12:22:03    Titel:

Ich musste mich kürzlich auch bewerben, bzw. bewerbe mich auch noch.
Habe ebenfalls wie du auch keinen "beruflichen Werdegang". Aber vlt hast du ein Praktikum bereits absolviert.
Oder du hast in deinem Studium an Projekten oder etwas dergleichen Teilgenommen, dann könntest du von Teamfähigkeit oder Kommunikationsfähigkeit erzählen. Vlt hast du ja auch sowas wie Labore gemacht? Das musste mein Freund z.b. sehr viele von in seinem Studium absolvieren.
Und ich würde auch unbedingt schreiben warum du dich für gerade diesen Bereich Interessierst. z.B. Weil du eine Affinität zu Zahlen (oder was anderen) hast oder weil dich die Möglichkeiten von .... begeistern/interessieren usw.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Bewerbung für ein Praxissemester
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum